Glaskörperablösung / Glaskörperabhebung Diagnose

Jamiro @, Schweiz, Montag, 04. Oktober 2021, 19:18 (vor 11 Tagen) @ Doreen1974

Hallo Zusammen

Ich fühle mich langsam aber sicher auch mehr als verunsichert. Ich war bis jetzt jeweils bei meinem Augenarzt sowie in einer Augenklinik. Mein Augenarzt hat bei mir eine hintere Glaskörperabhebung und leichtgradige Glaskörpertrübungen diagnostiziert. Da meine sehr starken Symptome (viele grossflächige Gebilde sowie Nebeneffekte wie z.B so Unschärfewellen usw.) einfach nicht mit der Diagnose zusammengepasst haben, hatte er das Gefühl, dass ich Visual Snow habe und nun hatte ich noch verschiedene neurologische Untersuchungen usw. Selber hatte ich immer das Gefühl, dass es kein oder höchstens leichtgradig Visual Snow ist. Jedoch sind meine Symptome sehr stark. Aufgrund eines Kunden von mir bin ich vor zwei Wochen noch zu einer anderen Augenärztin gegangen, welche mir gesagt hat, dass ich keine Glaskörperabhebung und keine Trübungen habe (hat auch ein OCT mit erweiterten Pupillen gemacht). Dies hat mich absolut verwirrt. Vor allem auch die Tatsache, dass ich neben diesen vielen Gebilden auch immer mehr bemerke, dass sobald etwas hell ist (weisse Einblendung im TV z.b), dass ich rundherum so wie Doppelbilder und Strahlen habe. Auch bei Lichtern habe ich, wenn ich reinschaue so einen bewegten Nebel. Es ist sehr mühsam und ich habe wirklich mühe solche Einblendungen zu lesen. Da aber im Sehtest immer umgekehrt gearbeitet wird (schwarze Schrift, weisser Hintergrund), komme ich immer auf eine 100% Sehleistung, wofür ich dankbar bin, jedoch hat das mit der Realität nicht unbedingt viel zutun.
Ich frage mich immer woher das kommt, da es auch mit einem Auge vorhanden ist. Bei mir wurden OCT's gemacht und letztens auch eine Topographie der Hornhaut. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass man da nichts sieht und die komplett inversen Aussagen machen mich fast wahnsinnig.

Ich frage mich immer, ob es noch andere Krankheitsbilder gibt, welche ähnliche Symptome auslösen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum