Schlag gegen den Kopf als Ursache von Netzhautablösung

KAtharina ⌂ @, Camburg/Thüringen, Montag, 01. November 2021, 16:37 (vor 26 Tagen) @ Gitte 64

Naja wenn es eine Schwellung um das Auge gab, und dann Zeitnah die Blitze kamen wäre das schon eine Möglichkeit.
Ich bin von einem normalen Schlag auf den Kopf ausgegangen.
Ich denke, so was wird ein Gutachter entscheiden.

Eine Netzhautablösung tut leider nicht weh, sonst würden viele Patienten das wohl eher bemerken.
Ein Augenarzt sagte mal zu mir, es wäre ein Konstrukttionsfehler der Natur, dass der Prozess keine Schmerzen auslöst.
Ein Optiker schaut nicht in den Augenhintergrund, und hat auch nicht die entsprechende Ausbildung.

--
Liebe Grüße
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vorüber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum