Prophylaktisches Lasern dünner Netzhaut???

clz85 @, Mittwoch, 03. November 2021, 20:22 (vor 24 Tagen) @ KAtharina

Hallo Katharina,

Achso, das wusste ich nicht… Ich dachte, man könnte zumindest einschätzen, wie kritisch es ist.

Eine Frage hätte ich noch. Mir ist in den letzten Wochen ist mir im Dunkeln noch Folgendes aufgefallen: Wenn ich versuche zu schlafen, sehe ich grüne, manchmal rote tanzende Flecken, die sich von links nach rechts bewegen. Sie sehe ich auch bei offenen Augen im Dunkeln. Ist das auch ein Netzhaut“Problem“ oder normal? Vielleicht hatte ich das auch vorher und hab dem keine Bedeutung beigemessen. Ich achte nun halt auf alles und weiß ich’s mehr was normal ist und was auf ein Loch hindeuten könnte…

Grüße
Carla


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum