Auswirkungen bei Glaskörperveränderungen

Vanessa, Montag, 13. Dezember 2021, 19:43 (vor 43 Tagen) @ Venus

Hallo Venus,

So fühle ich mich auf dem Pulverfass, bin halt etwas ängstlich, obwohl ich bis auf die Blitze keine Probleme habe. Es hat sich nichts verschlechtert, eher im Gegenteil.

Das hört sich doch erst mal gut an.
Deine Ängste sind allerdings absolut verständlich!
Meist sind diese Blitze harmlos, eben weil ein Zug an der Netzhaut stattfindet.
Aber natürlich können sie auch weitere Risse/Löcher verursachen.
Und ja, man kann auch nicht täglich zur Kontrolle gehen.

Ich würde das Auge auch erstmal schonen und ihm Ruhe gönnen.
Und solltest du Veränderungen am Auge feststellen, die über das jetzige Blitzen hinausgehen, würde ich einmal mehr den AA aufsuchen.
Ebenso, sollten die Blitze zb an Häufigkeit zunehmen.

Ich wünsche dir alles Gute!

Liebe Grüße
Vanessa


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum