Auswirkungen bei Glaskörperveränderungen

Venus, Mittwoch, 15. Dezember 2021, 13:51 (vor 41 Tagen) @ KAtharina

Hallo,

zunächst vielen Dank für die ausführliche Antwort.

Mir ist aufgefallen - viel zu viel Eigenbeobachtung seit Beginn des Blitzens - dass ich auf dem betreffenden Auge nicht nur, wie sonst auch, Mouches Volantes bei hellem Untergrund sehe, sondern auch noch eine große Anzahl durchsichtiger, kleiner Kreise, die mit den Mouches Volantes durch die Gegend ziehen, aber nicht miteinander schlierenartig verbunden sind.

Ich denke, Rußregen kann eigentlich nicht durchsichtig sein, oder? Und er geht auch mit dem Auge nicht mit? Jedenfalls kann ich das ausschließen?
Zieht Rußregen nicht von oben nach unten durch? Und müßte eigentlich auch nicht unbedingt kreisrund sein? Und ist sicher auch gefüllt bzw. dunkel?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum