OP wegen Makulaforamen Glaskörper Entfernung linkes Auge

Jochen123, Mittwoch, 05. Januar 2022, 15:53 (vor 270 Tagen) @ Jochen123
bearbeitet von Jochen123, Mittwoch, 05. Januar 2022, 15:59

Ich überlege:
Der Augenarzt führt die OP durch. > Entfernung des Glaskörpers und Einfüllen des Gases.
Der Treiber für den Erfolg ist doch das nach oben „drückende“ Gas (wenn man den Kopf immer nach unten neigt) und die daraus hoffentlich positive Reaktion des Körpers im Bereich des Makulaforamen.
Ist meine Überlegung richtig?

Jochen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum