pupillenlähmung nach 2facher operation

joachim, Dienstag, 12. Juli 2022, 18:34 (vor 82 Tagen) @ KAtharina

danke für deine antwort,
eine frage habe ich noch, es geht um den druck.
nach der op war er bei 14, eine woche später bei 18 und heute war er bei 20.
die obergrenze liegt ja bei 21 und ich frage mich, ob diese schwankungen normal sind. mein arzt meinte, kein problem, liegt ja noch im bereich. dieser arzt meinte aber auch nach der 2.ablösung, ich solle mir keine sorgen machen und nicht ins kh fahren. wäre ich duesem 'rat' gefolgt, wäre ich womöglich heute blind auf dem auge. mein vertrauen ist also etwas im keller. darum auch nochmal hier die frage nach den druckschwankungen.
herzlichen dank
joachim


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum