Suche nach Hilfe- einseitig traumatischer Katarakt bei Kind

mojoh @, Main-Kinzig-Kreis, Samstag, 23. Juli 2022, 22:14 (vor 71 Tagen) @ Bobbel

Hallo Bobbel,
das ist nat√ľrlich eine schreckliche Situation.

Ich kann lediglich mit meiner eigenen Erfahrung beitragen.

Ich hatte bereits Erfahrung mit einer OP wegen Gliose und ppV.
Bereits am Tag der OP konnte ich durch die kleinen Löcher der Augenklappe bereits einigermaßen gut sehen.
Als die Klappe abkam, war ein Sehen (wenn auch mit scheabbelnder Gasblase) wieder möglich.

Über ein Jahr später hatte ich die gleiche OP am anderen Auge.
Ich ging davon aus, dass es genauso verlaufen wird.
Um so größer war der Schock, als abends die Augenklappe abgenommen wurde und ich nichts, aber wirklich gar nichts erkennen konnte. Ich sah einfach nur eine weiße Fläche ohne Konturen oder Kontrasten - egal wo ich hinschaute.
Am n√§chsten Tag bei der Visite sollte ich die bekannten Zahlen vom Sehtest vorlesen. Der Arzt war regelrecht verbl√ľfft als ich ihm sagte, dass ich noch nicht mal den Kasten mit den Buchstaben erkenne. Daraufhin fragte er mich, wieviel Finger er an seiner Hand zeige. Als ich antwortete, dass ich noch nicht mal seine Hand sehe, brach er die Visite ab.
Es dauerte einige Tage,bis ich erste Helligkeitsunterschiede und langsam auch Konturen erkennen konnte. Jetzt, 5 Monate nach der OP sehe ich, von einigen kaputten Netzhautstellen, Photopsien und Verzerrungen abgesehen, wieder halbwegs normal.

Was ich damit sagen will: es kann dauern, mitunter sogar sehr lange, bis das Auge heilt.
Und bei einem so kleinen Kind, das ja noch mitten in der gesamten körperlichen Entwicklung steht,reagiert vielleicht vieles noch sensibler als bei mir im gesetzten Alter.

Deshalb nicht jetzt schon verzweifeln. Es braucht vielleicht einfach nur mehr Zeit. Viel mehr Zeit. Gerade bei einem so jungen Gehirn, dass ja noch gar nicht viel Erfahrung hat sammeln können.

Ich dr√ľck euch jedenfalls die Daumen, dass sich das alles noch verbessert.

mojoh

--
Verunstaltete Wörter oder Zusammenhänge sind der Autokorrektur oder meinen Augen geschuldet ;)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum