Augendruck Jahreszeitabhängig

KAtharina ⌂ @, Camburg/Thüringen, Mittwoch, 24. August 2022, 09:26 (vor 40 Tagen) @ Michael74

Guten Morgen!

Ich frage mich oft, ob das vermehrte Auftauchen von Blasen und Teilchen an manchen Tagen etwas mit Druckschwankungen zu tun haben könnte. Wetter/Klima hatte ich bis jetzt noch nicht im Verdacht.

Ich konnte jahrelang bei mir beobachten, dass ich immer bei bestimmten Luftdrucksituationen Schmerzen rund um das operierte Auge hatte, zum Glück hat sich das im Laufe der Jahre stark gebessert.
Meine Ölblase sehe ich fast immer beim Saunieren.

Es scheint da mehr Zusammenhänge zu geben als wir denken, bei den Seminaren frage ich zum Beispiel immer die Monate der Netzhautablösung ab.
Da lässt sich definitiv eine Tendenz zum Winterhalbjahr sehen.

--
Liebe Grüße
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vorüber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum