Netzhautveränderungen durch Schwangerschaft

mojoh @, Main-Kinzig-Kreis, Montag, 29. August 2022, 21:02 (vor 34 Tagen) @ MeikeW

Hallo Meike,

mangels Schwangerschaft (als Mann ist die Medizin glaub ich noch nicht ganz so weit ;-) ),hab ich da so keine Erfahrung.

Aber ich glaube, dass zumindest der Geburtsvorgang durch das Pressen eine hohe Belastung auch für die Augen darstellt und dadurch der Augeninnendruck ziemlich ansteigen kann.
Wenn dann noch eine geschädigte Netzhaut vorliegt (dünn, brüchig etc,) kann das im ungünstigen Fall Schäden im Auge verursachen.

Aber letztendlich wird dir da nur ein erfahrener Arzt genaueres zu sagen können.

mojoh

--
Verunstaltete Wörter oder Zusammenhänge sind der Autokorrektur oder meinen Augen geschuldet ;)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum