Netzhautablösung am verletzten Auge

KarsteMol, Samstag, 10. September 2022, 10:50 (vor 23 Tagen) @ mojoh

Hi mojoh,
Danke f√ľr deine Worte.
Ich habe es nicht ganz verstanden, aber der Arzt meinte, die vorhandene defekte Linse kommt unersetzt raus, Aphakisierung. Ich denke vielleicht weil etwas verwachsen ist oder was auch immet, so kriegt er die defekte Linse nicht sauber rausoperiert ohne den Halteapparat der Linse zu schlagen. Jetzt frage ich mich, wie kann denn dann verhindert werden, dass das Silikonöl vorne an der Iris austritt und vielleicht die Hornhaut schädigt?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum