Fahrverbot nach OP

Petra H., Freitag, 30. September 2022, 22:53 (vor 62 Tagen) @ Doreen1974

Danke, Doreen!

Tats√§chlich habe ich schon seit Wochen das Gef√ľhl, dass die A√Ą fr√ľher mal Probleme wegen einer AU hatte! Sie erw√§hnte bei meinen letzten AUs wegen einiger Komplikationen mehrfach eine m√∂gliche Pr√ľfung durch den Medizinischen Dienst. Das schien ihr Sorgen zu machen.

Meine letzten drei Versuche meine Situation zu kl√§ren hat sie auf die Arzthelferin abgew√§lzt. Ich konnte nicht mit ihr selber sprechen. Das entspricht auch nicht gerade den Vorgaben zur Entscheidung √ľber eine m√∂gliche AU! Danach soll sie den Patienten n√§mlich pers√∂nlich, auch zu seinen beruflichen Bedingungen, befragen. Das ist nie passiert. Mittlerweile ist sie im Urlaub...

Liebe Gr√ľ√üe, Petra


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum