Fahrverbot nach OP

Petra H., Freitag, 30. September 2022, 23:04 (vor 62 Tagen) @ Elfe

Ich w├╝rde mich deshalb an den Hausarzt/Haus├Ąrztin wenden und dort nach der AU fragen.

Hallo Elfe,

derlei langfristige Krankschreibungen durch fachfremde Ärzte werden von den Krankenkassen sehr kritisch geprüft. Das funktioniert eher nicht...

LG, Petra


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum