Ölentfernung

Sabine1964, Sonntag, 02. Oktober 2022, 08:44 (vor 59 Tagen)

Liebe Mitglieder,
mir wird in 3 Wochen nach einer sehr komplizierten Netzhaut- OP vor einem Jahr das Silikonöl entfernt, weil es emulgiert ist und in Folge der Augendruck viel zu hoch . Mein operierender Arzt möchte probieren, nicht gleich wieder Öl einzufüllen bei der OP , sondern der Netzhaut eine Chance zu geben. Da ich sehr an der wiedererlangten Sehkraft hänge , habe ich Angst...nicht vor der OP , sondern der Zeit danach....der bleibenden Unsicherheit. Mir würde es sehr gut tun , hier von Menschen zu lesen, bei denen in ähnlicher Situation einfach alles gut gegangen ist. Ich überlege nämlich schon , mir , um diese permanente Angst zu vermeiden, lieber gleich wieder Öl einfüllen zu lassen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum