Entscheidungshilfe

mojoh @, Main-Kinzig-Kreis, Mittwoch, 12. Oktober 2022, 18:41 (vor 48 Tagen) @ Lyn

Hallo Lyn,

das Risiko einer Netzhautabl√∂sung f√ľr eine ges√ľndere Psyche w√ľrde ICH auf gar keinen Fall eingehen.

Denn an der Psyche kann man arbeiten.
An einer abgelösten Netzhaut eher weniger. Da sind die Möglichkeiten begrenzt bis wirkungslos.

Und wer weiß, wie die Psyche reagiert, wenn die Netzhaut ab ist und man das letzte bisschen Sehkraft verloren hat.
Das kann noch viel heftigere psychische Probleme verursachen.

Auch wenn es dir schwerfällt: die Wahl einer anderen Sportart wäre gerade in psychischer Hinsicht eine bessere Lösung.

mojoh

--
Verunstaltete Wörter oder Zusammenhänge sind der Autokorrektur oder meinen Augen geschuldet ;)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum