Netzhaut schützen nach Netzhautloch

Michael74 @, Rheinland-Pfalz, Sonntag, 23. Oktober 2022, 17:08 (vor 39 Tagen) @ Seestern

Hallo Nicole,

solange der Glaskörper sich nicht vollständig abgehoben hat, besteht natürlich immer die Gefahr, dass er mit der Netzhaut verklebt ist und an dieser zieht. Würde es also so halten wie es Katharina schon geraten hat.

In der Klinik könnte man aber auch mit Ultraschall prüfen, ob der Glaskörper sich vollständig abgehoben hat. Bei mir wurde es auf diese Weise kontrolliert.

Viele Grüße

Michael


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum