2tes Mal Lasern?

fth68 @, Dienstag, 14. Februar 2023, 20:25 (vor 37 Tagen) @ Seb77

Hallo,

Besuch beim Augenarzt, dort wurde OCT gemacht und Netzhaut untersucht mit Lupe. Ergebnis: ein Loch auf 12 Uhr welches gelasert werden sollte. Ich habe kurzerhand zugestimmt, es aber ein paar Tage später bereut. Seitdem zusätzliche neue Blitze, hell und mittig im Blickfeld.

Bereuen oder nicht, aber ein Loch kann man in der Regel nicht unbehandelt lassen. Das f√ľhrt fast sicher zur Netzhautabl√∂sung, wenn Fl√ľssigkeit sich darunter ansammelt und selbige abhebt.

Zum Gl√ľck nur bei hellem Umgebungslicht, nicht bei Dunkelheit. Ich w√ľrde vermuten es kommt von den Laserherden, wei√ü ich aber nicht. Nun heute wieder zum Arzt, Befund: der Glask√∂rper zieht an der Netzhaut.

Interessant. Ich hatte damals auch Blitze, die ich untypischerweise nur bei heller Umgebung aber nicht im Dunkeln wahrnehmen konnte. Und hab' das auch mit dem Glaskörper in Verbindung gebracht. Ist schon schräg, sollte eigentlich umgekehrt sein.

Bleibt nun die Frage sollte man es machen oder nicht..

Ich nehme mal ziemlich sicher vorweg, dass Dir diese Frage keiner sicher beantworten kann.

Ich pers√∂nlich kann Dir nur den Rat geben, nicht vor Zweit- oder Drittmeinungen zur√ľckzuschrecken.

Wie heftig kann denn diese Blitzerei werden bevor es wirklich zum Riss kommt?

Beliebig viel oder beliebig wenig. Die Blitze zeigen halt, dass da mechanisch etwas zupft. Aber ob das zu L√∂chern oder Rissen f√ľhrt, h√§ngt von der Belastbarkeit Deiner individuellen Netzhaut ab. Aber da Du ja schon mindestens ein Loch hast, w√ľrde ich leider etwas pessimistischer davon ausgehen, dass diese Belastbarkeit bei Dir begrenzt ist.

Aber ich wei√ü, das n√ľtzt Dir nichts. Du kannst geduldig abwarten, ob eine vollst√§ndige Glask√∂rperabhebung ohne (weitere) L√∂cher klappt - dann h√§ttest Du es ohne Laserkoagulationsnarben √ľberstanden und die Blitze sind irgendwann weg.

Oder Du senkst das Risiko durch Laserung, so wie es Dir zumindest der eine Arzt empfohlen hat. Aber ganz weg ist das Risiko dann auch nicht.

Ist eine bl√∂de, unsicherheitsbehaftete Entscheidung, aber hilft ja nix... Du wirst sie treffen m√ľssen.

LG, Thorsten


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum