Entwicklung Kurzsichtigkeit nach Vitrektomie

hemanu1975 @, Th├╝ringen, Sonntag, 19. M├Ąrz 2023, 17:07 (vor 195 Tagen) @ Doreen1974

Hi Doreen,

danke dir nochmals f├╝r deine Unterst├╝tzung und die Tipps durch deine gesammelten Erfahrungen.

Meine Augen versuche ich nat├╝rlich so gut es geht zu schonen. Bez├╝glich der Linsenwahl werde ich mich dann nat├╝rlich auch umfassend informieren. Wobei ich mich in der Augenklinik Sulzbach bei Prof. Szurman schon sehr gut aufgehoben f├╝hle. Wenn es dann soweit ist mit der Grauen Star OP, werde ich dies auch wieder dort durchf├╝hren lassen. Wie gesagt, das OP Ergebnis spricht f├╝r sich und ist toll...Mein jetziger Hausaugenarzt Prof. Dawczynski aus Jena ist aber auch sehr gut und wird mich bzgl. der Linsen, wenn es soweit ist, auch mit beraten und unterst├╝tzen. Das wird schon....

Geduld und Spucke...ich w├╝nsche dir f├╝r deinen weiteren Verlauf im Bezug auf deinen Nachstar, dass es mal ganz normal verl├Ąuft. Es kann nicht immer nur shite verlaufen! Auch das sich dein schw├Ącheres Auge wieder erholt bzw. das es zu h├Ąndeln geht!

Wichtig ist f├╝r mich zu wissen, dass es mit der Zeit ertr├Ąglicher und gut werden wird. Da passt wieder der Spruch: Ein Gesunder hat 100 W├╝nsche, ein Kranker zur Einen!

Dir auch weiterhin alles Gute und man wird sicherlich hier im Forum immer mal wieder voneinander lesen!

Eine gute Zeit und LG Manu


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum