Glaupax

IK @, Freitag, 27. Oktober 2023, 12:43 (vor 43 Tagen) @ CemAC

Hallo Cem,

vielleicht kann ich dich ein bisschen beruhigen. Nach meiner PPV kam es nach ca. 1 Woche zu stark erh√∂htem Augendruck. In der Praxis war er bei 45. Ich bekam direkt auch Glaupax und musste eine Banane dazu essen. Danach wurde ich 4 Monate mit monoprost und Timolol behandelt. Mein Augendruck hat sich normalisiert und ich durfte die Tropfen sogar wieder absetzen. Der Druck ist nur seit einem halben Jahr stabil und normal. AA sowie Klinik gehen davon aus, dass mein Augendruck von den Cortisontropfen nach der OP kam. Ich soll das nun mein Leben lang beachten und habe das auch bei der Medikation im Handy gespeichert. So k√∂nnen z.B im Falle eines Autounfalls die Sanis und √Ąrzte das abrufen und dann dementsprechend behandeln. Mein Optiker hat bei mir auch zwischendurch den Augendruck gemessen, zur Beruhigung.
Alles Gute!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum