Unverträglichkeit

Chrissie @, Freitag, 06. Januar 2017, 22:47 (vor 11 Tagen)

Hallo,

weiß jemand ob man auf Augentropfen allergisch reagieren kann. Ich soll nach Anweisung nur Hylo-Care tropfen. Die sind sowohl konservierungsmittelfrei als auch phosphatfrei und enthalten Dexpanthenol und Hyaluronsäure. Ich soll nur diese nehmen, weil das Phosphat in den anderen Präparaten bei der offenen HH-Stelle kristallisieren kann (es geht irgendwie eine chemische Verbindung ein) und das trübt dann die HH.

Jedenfalls brennen die höllisch beim Eintropfen und die Schmerzen danach sind auch nicht ohne. Inzwischen ist mein Auge wieder ganz rot und schmerzt dauerhaft.

Angeblich sollen die extrem selten Nebenwirkungen haben und schon gar nicht so starke Schmerzen auslösen. Sagt zumindest der Apotheker.

Was nun? Phosphatfrei mit Dexpanthenol und ohne Konservierungsstoffe da gibt es nix anderes. Soll ich einfach Corneregel Edo (das ist aber ein Gel) nehmen?

LG

Unverträglichkeit

KAtharina ⌂ @, Camburg/Thüringen, Samstag, 07. Januar 2017, 00:29 (vor 11 Tagen) @ Chrissie

Corneregel und Artelac Nighttimegel wären meine Favoriten für Hornhautpropleme, dazu habe ich Tags über gute Erfahrungen mit Hylocomod gemacht.
Meine Äuglein sind auch sehr empfindlich, keine Konservierungsmittel, keine Betablocker.
Meine Top 3

--
Liebe Grüße
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vorüber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!

Unverträglichkeit

Chrissie @, Samstag, 07. Januar 2017, 14:10 (vor 10 Tagen) @ KAtharina

Hallo Katharina,

das ist die Idee, einfach beide Tropfen. Also Corneregel Fluid Edo Augentropfen und event. Hylo-Commod oder andere Hyalurontropfen die phosphat- und konservierungsstofffrei sind. Salben darf ich nicht, deshalb weiß ich nicht ob Gel ok ist. Salben legen sich wohl in die offene Stelle und trocknen dort fest. Hatte ich mal mit Vit-A-irgendwas. Das musste dann ausgespült und rausgepopelt werden. War nicht gerade angenehm.

Ich geh gleich los, dass ich das auch heute noch bekomme.

Danke!! LG

Unverträglichkeit

KAtharina ⌂ @, Camburg/Thüringen, Samstag, 07. Januar 2017, 21:07 (vor 10 Tagen) @ Chrissie

Corneregel edo ist extra für Hornhautprobleme, Artelac ist ähnlich.
Nehme beides seit Jahren, um die Hornhaut zu pflegen.
Hoffe es hilft dir!

--
Liebe Grüße
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vorüber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!

Unverträglichkeit

Gucki @, Samstag, 07. Januar 2017, 13:02 (vor 11 Tagen) @ Chrissie

Hallo Chrissie,

vertrage auch nur sine oder EDO Augentropfen.
Tagsüber hilft mir Corneregel fluid EDO oder Hylo-Vision sine sehr gut. Diese sind nicht so dickflüssig und stören die Kontaktlinse nicht.

Viele Grüße Gucki

Unverträglichkeit

CEHDD @, Sonntag, 08. Januar 2017, 17:02 (vor 9 Tagen) @ Gucki

Hallo Chrissie,

im Moment nimmst Du auch alles mit. Hoffentlich kommst Du bald in eine Zeit ohne Überraschungen.

Tropfen kannst Du nur Ausprobieren. Ich nehme nur Hylo-Gel, wenn ich die Verbandslinse habe und ansonsten Bepanthen und Vita-Pos. Meine Ärzte vertreten eher die Fraktion Schmieren und Fetten. Sie stehen auch einer Eigenbluttherapie prinzipiell offen gegenüber.

Liebe Grüße

CEHDD

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum