Erfahrungsbericht Marc

Isabel, Dienstag, 31. Juli 2018, 12:20 (vor 20 Tagen)

Seit Mitte März lese ich hier mit und möchte nun unseren Erfahrungsbericht abliefern, weil uns die vielen Berichte hier sehr viel Aufklärung gegeben haben.

Mitte März bemerkte Marc, daß etwas mit seinem Auge nicht stimmte, er berichtete von Lichtblitzen und von einer dunklen Wolke. Diagnose beim Augenarzt: Netzhautablösung. Die OP erfolgte innerhalb einer Woche, am 22. 03. 2018, und zwar mit Gas.

Die ersten beiden Monate nach der OP freute sich der operierende Arzt, wie schön die Netzhaut anliegt, nur das Gas wollte nicht so recht entweichen und Marc hat nichts, rein gar nichts gesehen. Im 3. Monat nach der OP konnte er Umrisse erkennen, wie auch im 4. Monat. Nur es war immer noch Gas im Auge.

Am letzten Wochenende dann wurde es wieder dunkel. Er ging am Montag gleich zum Arzt, der feststellte, daß sich die Netzhaut wieder im unteren Bereich abgelöst hat.

Nächster OP Termin am 07. 08. 2018, dieses Mal mit Silikon.

Zur Vorgeschichte: Marc ist 73 Jahre alt, an beiden Augen Katarakt operiert, ein Auge ist vor 10 Jahren operiert worden, das ist okay, aber das vor 3 Jahren operierte Auge ist von der Netzhautablösung betroffen.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum