Druck-Entgleisung nach Öl-Ex

michaelb, Montag, 24. September 2018, 23:02 (vor 78 Tagen)
bearbeitet von michaelb, Montag, 24. September 2018, 23:33

Hallo,
ich hatte vor fast zwei Jahren hier bereits geschrieben. Damals hatte ich gerade eine Netzhautablösung hinter mir.

Vor knapp zwei Monaten kam das Öl nun raus und kurz darauf zu einem Druckanstieg.

Bereits wenige Tage nach der OP ging es mit Kopfschmerzen zum Notdienst. Der Druck war 28. Mit Glaupax konnte dieser gesenkt werden um letztlich wenige Tage später wieder bei etwa 30 zu landen. Vor zwei Wochen wurde ich notfallmäßig aufgenommen, nachdem der Arzt einen Druck von 40 gemessen hat. Glaskörper und Vorderkammer wurdeb gespült und der Zilliarkörper gelasert. Der Druck war wieder auf 10-12 gesenkt. Heute stellte der Arzt aber einen Druck von 22 fest. Es sei jedoch kein Öl in der Vorderkammer. Der Vertretungsarzt hat heute auf Nebenwirkungen der Prednisolon-Tropfen getippt. Wären dann nicht beide Augen betroffen? Was kann es sonst sein? Ich habe Angst vor einem weiteren Krankenhausaufenthalt, da mich dass meinen Job kosten würde.

MfG
Michael

Druck-Entgleisung nach Öl-Ex

KAtharina ⌂ @, Camburg/Thüringen, Dienstag, 25. September 2018, 07:46 (vor 77 Tagen) @ michaelb

Guten Morgen,

Stereoidresponder, das wäre eine Möglichkeit.
Bin ich auch, war ich allerdings auch nicht von Anfang an.
Der Druckanstieg ist bei mir nur auf dem mehrfach operierten Auge, selbst bei Nasentropfen schnippt der Druck hoch.
Es gibt genug Tropfen die kein Cortison/ Prednisolon enthalten.
Mittlerweile weise ich jeden Augenarzt/ Klinik gleich am Anfang darauf hin und bitte darum dies zu beachten.

--
Liebe Grüße
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vorüber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!

Druck-Entgleisung nach Öl-Ex

michaelb, Dienstag, 25. September 2018, 18:07 (vor 77 Tagen) @ KAtharina

Hallo,
danke. Meine größte Angst ist ja, dass es kein Steroidglaukom ist. Mit einem Druck von 22 kann ich erst einmal leben, da die Prefnisolon langsam abgesetzt werden.

Grüße
Michael

Druck-Entgleisung nach Öl-Ex

KAtharina ⌂ @, Camburg/Thüringen, Dienstag, 25. September 2018, 18:08 (vor 77 Tagen) @ michaelb

Dann hilft nur Abwarten. Kann natürlich auch Öl im Trabekelwerk sein. Ich drücke die Daumen!

--
Liebe Grüße
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vorüber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!

Druck-Entgleisung nach Öl-Ex

michaelb, Samstag, 06. Oktober 2018, 12:10 (vor 66 Tagen) @ KAtharina

Hallo,

welche Erfahrungen hast du denn mit der Druckentwicklung nach Absetzen des Cortisons gemacht? Ab wann sinkt der Druck wieder?

MfG
Michael

Druck-Entgleisung nach Öl-Ex

KAtharina ⌂ @, Camburg/Thüringen, Samstag, 06. Oktober 2018, 13:10 (vor 66 Tagen) @ michaelb

Innerhalb weniger Tage.

--
Liebe Grüße
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vorüber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!

Druck-Entgleisung nach Öl-Ex

michaelb, Mittwoch, 10. Oktober 2018, 20:28 (vor 62 Tagen) @ KAtharina

Hallo,

seit etwa zwei Wochen sind die Inflanefran nun abgesetzt. Das Ersatzpräparat Lotemax nehme ich seit Sonntag nicht mehr. Am Montag war ich zur Bereitschaft, da mein Augenarzt noch Urlaub hatte. Der Druck war 23. Die Ärztin sagte, dass etwas vom Glaskörper in der Vorderkammer sei. Da dieser jedoch eigentlich entfernt wurde, hat mich das ein wenig gewundert. Ich habe auch den Eindruck, dass der Druck sehr stark schwankt. Mal ist das Auge ganz weich, und mal -wie heute Nachmittag - extrem hart.

MfG
Michael

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum