ICL/Phake Intraokularlinsen

die HEIKE, Nordhessen, Montag, 07. Januar 2019, 15:11 (vor 14 Tagen)

Moin zusammen,

um den derzeit bestehenden Unterschied von ca. -25 Dioptrien zwischen beiden Augen auszugleichen, wird nunmehr √ľber eine ICL nachgedacht.


Damit könnte der "Linsentausch" am sonst ja gesunden Auge (bis halt auf die -25 Dioptrien) umgangen werden.


Zur Klärung, ob das grundsätzlich möglich ist, soll ich mich in der entsprechenden Sprechstunde an der Uni-Klinik Frankfurt vorstellen.


Hat da jemand Erfahrungen, die er/sie gerne mit mir teilen möchte?


Vielen Dank...

LG
die HEIKE

ICL/Phake Intraokularlinsen

Martschu @, Montag, 07. Januar 2019, 15:37 (vor 14 Tagen) @ die HEIKE

Hallo Heike,
Das ist die implantierte Linse, gell?
Mein Sohn, 25 J., hat dies erst auf beiden Augen machen lassen und kommt super damit zurecht und ist sehr zufrieden.
Warum nimmst du auf dem nicht operierten Auge keine normale Kontaktlinse?
Ich gleiche zur Zeit einen Unterschied von - 20 Dioptrien aus und komme damit relativ gut zurecht.
Liebe Gr√ľ√üe
Martschu

ICL/Phake Intraokularlinsen

die HEIKE, Nordhessen, Montag, 07. Januar 2019, 15:49 (vor 14 Tagen) @ Martschu
bearbeitet von die HEIKE, Montag, 07. Januar 2019, 15:56

Danke f√ľr Deine Antwort.


Jepp, das ist eine implantierte Linse.

Wo war denn die OP Deines Sohnes?


Leider vertrage ich Kontaktlinsen nicht mehr so gut, dass ich die vom Aufstehen bis zum Schlafen tragen könnte.


Dazu kommt, dass ich oft Bindehautentz√ľndungen mitnehme (die letzte erst vor 1 Woche) :-/ und im Fr√ľhjahr wegen Heuschnupfen auch sehr oft keine Linse tragen kann.


Da mit Brille nonstop Doppelbilder sind, kann ich das als Ersatz also vergessen...


Mit Kontaktlinse gibt es im Moment auch noch Doppelbilder aber nicht mehr durchgehend.


War das bei Dir auch am Anfang so, dass Du mit Kontaktlinse Doppelbilder gesehen hast?


LG
die HEIKE

ICL/Phake Intraokularlinsen

Martschu @, Montag, 07. Januar 2019, 16:00 (vor 14 Tagen) @ die HEIKE

Das ist ja blöd, dass du die Kontaktlinsen nicht verträgst.
Wie gesagt, mein Sohn ist sehr zufrieden, er geht damit auch tauchen, seine Sehleistung ist besser denn je.
Sie waren halt sehr teuer. Wir sind gesetzlich versichert und bei ihm gab es keine med. Gr√ľnde.


Die ersten Wochen sah ich auf dem operierten Auge w/Gas so gut wie nichts

Doppelbilder kenne ich zu gut, die kommen bei mir aber von einer Autoimmunerkrankung.

Falls du was zu der implantierten Linse wissen möchtest, kann ich gerne meinen Sohn fragen.
Der ‚Äětreibt‚Äú sich zur Zeit in S√ľdamerika herum.

Alles Liebe
Martschu

ICL/Phake Intraokularlinsen

Michaela @, 42, Montag, 07. Januar 2019, 16:55 (vor 14 Tagen) @ Martschu

Habe auf meinem guten Auge seit ca 13 Jahren eine implantiert Linse auf der Linse und sehe damit 100 %, alles bestens.
K√∂nnte ich heute die Uhr zur√ľck drehen h√§tte ich das besser auf beide Augen machen lassen, als Lasik auf dem anderen Auge.
Ich habe es damals in Prag machen lassen.

I

ICL/Phake Intraokularlinsen

die HEIKE, Nordhessen, Montag, 07. Januar 2019, 16:59 (vor 14 Tagen) @ Michaela

Und Deine Sehleistung ist auch stabil? Also haben sich Deine Werte seit diesem Zeitpunkt nicht mehr verschlechtert?

Ich lege bisher ja pro Jahr immer 1 bis 2 Dioptrien drauf...


LG
die HEIKE

ICL/Phake Intraokularlinsen

Michaela @, 42, Montag, 07. Januar 2019, 17:07 (vor 14 Tagen) @ die HEIKE
bearbeitet von Michaela, Montag, 07. Januar 2019, 17:14

Ich hatte damals auch keinen festen Stand und trage heute Brille mit -2,00 Dioptrie LA.
Meine AA hatte erst immer gesagt ‚Äěwarte‚Äú und dann irgendwann, ‚Äěmach, sonst √§rgerst du dich sp√§ter‚Äú
Bin danach noch schwanger geworden, was auch noch die Dioptrie verschlechtern konnte.
Alles in einem, die Brillen jetzt sind super g√ľnstig und vor meiner NHA (RA Lasik mit damals -9,25 Dioptrie))habe ich mir mal 3 Brillen gleichzeitig machen lassen, h√§tte ich mir fr√ľher nicht leisten k√∂nnen

ICL/Phake Intraokularlinsen

Michaela @, 42, Montag, 07. Januar 2019, 17:02 (vor 14 Tagen) @ Michaela

Lass es machen, es ist danach ein anderes Lebensgef√ľhl, ich war und bin damit gl√ľcklich.
Unter der Dusche das Shampoo vom Duschgel sofort unterscheiden können

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum