Inklusion an Schulen

Verena, Dienstag, 03. Dezember 2019, 14:39 (vor 9 Tagen)

Hallo zusammen,
ich hoffe, jemand kann mir helfen...
Meine Tochter ist vollblind und besucht die zehnte Klasse einer Regelschule. Mit welchen Hilfsmitteln und wie ├╝berhaupt kann sie Mathe oder L├╝ckentexte bearbeiten?
Sie ist erst dieses Jahr im M├Ąrz erblindet, weshalb wir noch nicht so den Durchblick haben. Und der MSD, der uns an die Seite gestellt wurde leider auch nicht.
Liebe Gr├╝├če Verena

Inklusion an Schulen

KAtharina Ôîé @, Camburg/Th├╝ringen, Dienstag, 03. Dezember 2019, 15:13 (vor 9 Tagen) @ Verena

Vielleicht kann da der Blinden- und Sehbehindertenverein weiterhelfen?

--
Liebe Gr├╝├če
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vor├╝ber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!

Inklusion an Schulen

Friedrich (NRW) @, D├╝ren (NRW), Mittwoch, 04. Dezember 2019, 18:39 (vor 8 Tagen) @ Verena

Hallo Verena,

Hilfe bekommst Du hier:

BEBSK
Bundesvereinigung Eltern blinder und sehbehinderter Kinder e. V.
https://www.bebsk.de/

Siehe auch:
https://www.dbsv.org/blinde-eltern-kinder.html

Euch viel Kraft und Durchhalteverm├Âgen!
Ihr seid da nicht allein!

Liebe Gr├╝├če

Friedrich

--
www.sehbehinderung.info
Informationen und Adressen f├╝r Menschen die akut oder schon l├Ąngere Zeit eine Ver├Ąnderung ihrer Augen / Sehkraft wahrnehmen.
---

Inklusion an Schulen

Maulwurf74 @, Adelsdorf bei Erlangen, Bayern, Mittwoch, 04. Dezember 2019, 19:21 (vor 8 Tagen) @ Friedrich (NRW)

Ganz ehrlich.... Ich wei├č nicht ob ihr da eurer Tochter mit der Regelschule einen so gro├čen gefallen tut. Besonders wenn sie erst vor kurzem erblindet ist. Ich bin momentan an einem bfw in der blinden technischen grundreha und hier sind Leute die an regelschulen waren und Leute die in speziellen blindenschulen waren, Fakt ist... Die aus den regelschulen, tun sich wesentlich schwerer. Und ich Rede hier von sehbehinderten, blinde sind da noch eine ganz andere hausnummer.
Ich an eurer Stelle w├╝rde schnellst m├Âglich eine blinden technische grundreha beginnen bzw. Eine spezielle blindenschule suchen. Der Realschulabschluss ist ohne sowieso nicht zu schaffen... Der geht es wie mir und allen hier die weiss wie es geht, weiss aber nicht wie es sich anf├╝hlt, sie muss komplett bei Null anfangen.
Gerade Mathe ist schwer weil man zahlen nicht kombinieren kann.
Der Realschulabschluss ist ehrlich gesagt ihr geringstes Problem... Der n├╝tzt ihr nichts wenn sie die blindent. Ausbildung hat.

Inklusion an Schulen

Friedrich (NRW) @, D├╝ren (NRW), Mittwoch, 04. Dezember 2019, 20:20 (vor 8 Tagen) @ Verena

Hallo Verena,

pers├Ânlich kenne ich zahlreiche blinde Menschen die es
auf Regelschulen geschafft haben und davon sp├Ąter auch im Berufsleben provitieren, auch im Studium davon provitiert haben. Das wirst Du auch noch von vielen Eltern h├Âren.
Ja, es ist schwierig. Ihr braucht Menschen die Euch unterst├╝tzen, aber es ist machbar.
Keiner hier vermag zu beurteilen ob die L├Âsung f├╝r
Eure Tochter die optimale ist.

Das war aber auch nicht Deine Frage.

Liebe Gr├╝├če

Friedrich

--
www.sehbehinderung.info
Informationen und Adressen f├╝r Menschen die akut oder schon l├Ąngere Zeit eine Ver├Ąnderung ihrer Augen / Sehkraft wahrnehmen.
---

Inklusion an Schulen

Verena, Mittwoch, 04. Dezember 2019, 20:30 (vor 8 Tagen) @ Friedrich (NRW)

Vielen Dank lieber Friedrich f├╝r deine aufbauenden Worte. Und zur allgemeinen Info - meine Tochter hat die blindentechnische Grundausbildung bereits absolviert.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum