Laserung mit einer Glaskörperabhebung

Olga, Wiesbaden, Mittwoch, 01. April 2020, 17:11 (vor 55 Tagen)

Hallo zusammen,
Kurz zu meiner Geschichte. Ich habe nur noch ein sehendes Auge das seit November 2019 eine Glaskörperabhebung hat.

Inzwischen ist mein Glaskörper an einer kleinen Ecke abgelöst, was positiv ist.

Leider habe ich immernoch die Spange an der Netzhaut, die zieht.

Durch meine Erkrankung müsste ich gelasert werden, da bei mir Angiome (gutartige Tumore) an der Netzhaut wachsen. Eins davon liegt direkt in der Spange.

Hat jemand Erfahrungen mit dem lasern mit einer Glaskörperabhebung?

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum