Problem nach Plomben-OP vor 4 Jahren

Claudia, Donnerstag, 16. April 2020, 10:46 (vor 40 Tagen)

Hallo ihr Lieben,

vor 4 Jahren fand ich hier im Forum Hilfe und Trost, daf├╝r bin ich sehr dankbar.
Anamnese:
Nach der erfolgreichen 2. Plombenchirurgie nach Netzhautabl├Âsung rechts konnte ich Monate sp├Ąter wieder meinen Beruf als Wissenschaftsfotografin ausf├╝hren. Das mache ich bis heute mit einigen Hilfmitteln (Autofokus usw. ;-))
Aktuell:
Ich habe zunehmend Probleme mit dem operierten Auge. Schmerzen, Stiche und das Gef├╝hl das das Auge zeitweise rot wird und anschwillt bis hin zur Pupille. Die Schmerzen scheinen von der Plombe auszugehen. Fremdk├Ârperreaktionen? Bei den Nachkontrollen ist immer alles ok.
Gibt es hier Langzeiterfahrungen mit den Silikonplomben?
Was ist wenn die entfernt werden, droht dann eine erneute Abl├Âsung der Netzhaut?

Ganz herzlichen Dank f├╝rs Lesen und euch alles Gute!

Viele Gr├╝├če
Claudia

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum