Erfahrung mit floaterlaser.com / OMC Amstelland

DerAufgebrachte, Montag, 24. August 2020, 22:15 (vor 33 Tagen)

Guten Tag,

hatte seit letzem Jahr plötzlich Augenschmerzen und Probleme mit meinen Auge, links nur 1-2 Woche, rechts dauerhaft.

War bei vielen √Ąrzten, heutzutage vor paar Monaten habe ich 1 Monat Pred Forte genommen und wurden deutlich besser, aber Schmerz immer noch da.

Augenärzte nie etwas gefundes, einmal trockenes Auge, dann Sicca, dann wieder nicht. Habe Morgens trockene Augen, aber dieser eklige tiefe Schmerz am rechten Auge ist etwas anderes,

Jedenfalls habe ich dieses Jahr plötzlich Floaters bekommen. 1-2 lange lange Fänden, aber sehr viele fette Wolken, alles nur rechts.

Urpl√∂tzlich nat√ľrlich seitdem ich mit dem Schmerzen rumlaufe und keiner wei√ü wieso/weshalb oder warum.

Naja möchte diese jetzt gerne Lasern, achja bin erst 22 geworden dieses Jahr.

Mit dem Schmerzen laufe ich jetzt auch schon seit 2019 rum ohne das mir jemand hilft oder helfen kann, tropfe manchmal Kortison aber das wars. Vielleicht nehme ich nochmal 1 Monat Pred Forte, hat gut geholfen, aber Schiss vor Glaukom/Tr√ľbungen etc.

Achja, hab also Osteomyleitis, 2015 OP seitdem Ruhe.
Ich meine die Schmerzen kamen auch bevor die Augenschmerzen, ich wei√ü nicht ob das vielleicht zusammenh√§ngt. Aber hab bald OP daf√ľr danach mal schauen.

Aber brauche unbedingt eine gute Anlaufstelle f√ľr die Floaters. Links habe ich auch ein paar, hatte da nur 1-2 Wochen Schmerzen aber die sehe ich so gut wie nie, total klein bzw. nie da. Rechts die Wolken sind dreimal so wie mein Daumen wenn ich z.B hier auf dem Monitor schaue. Und diese Standard Aussagen von Augen√§rzten k√∂nnen die sich auch sonst wohin schieben.

Der schmerzt im rechten Auge sitzt immer im Augenwinkel, zieht nach oben in die Augenbrauen zur Nase in der Kuhle oder nach Unten. Eine Augenärztin hatte jz eine Verdachtsdiagnose auf Engwinkelglaukom wegen Gesichtsfeldausfall aber Druck normal. Naja Termin dauert noch 3 Monate in der Uniklinik, aber glaube nicht das dabei etwas rum kommt.

Erfahrung mit floaterlaser.com / OMC Amstelland

KAtharina ‚Ćā @, Camburg/Th√ľringen, Montag, 24. August 2020, 22:30 (vor 33 Tagen) @ DerAufgebrachte

Guten Abend,

ich denke wir sind hier die falsche Anlaufstelle f√ľr deine diffusen Probleme.

hatte seit letzem Jahr plötzlich Augenschmerzen und Probleme mit meinen Auge, links nur 1-2 Woche, rechts dauerhaft.

War bei vielen √Ąrzten, heutzutage vor paar Monaten habe ich 1 Monat Pred Forte genommen und wurden deutlich besser, aber Schmerz immer noch da.

Augenärzte nie etwas gefundes, einmal trockenes Auge, dann Sicca, dann wieder nicht. Habe Morgens trockene Augen, aber dieser eklige tiefe Schmerz am rechten Auge ist etwas anderes,

Das Medikament wird bei entz√ľndlichen Augenerkrankungen gegeben, welche durchaus schmerzhaft sind.
Das hat aber nichts mit Netzhautablösung oder deinen Floatern zu tun.


Jedenfalls habe ich dieses Jahr plötzlich Floaters bekommen. 1-2 lange lange Fänden, aber sehr viele fette Wolken, alles nur rechts.

Nennt sich Glask√∂rpertr√ľbungen, bekommt jeder im Laufe des Lebens. Diese verursachen aber keine Schmerzen.

Urpl√∂tzlich nat√ľrlich seitdem ich mit dem Schmerzen rumlaufe und keiner wei√ü wieso/weshalb oder warum.

Naja möchte diese jetzt gerne Lasern, achja bin erst 22 geworden dieses Jahr.

Dann frag bitte deinen Augenarzt nach seri√∂sen √Ąrzten die Glask√∂rpertr√ľbungen lasern, ich bezweifle aber Erfolgschancen.

Mit dem Schmerzen laufe ich jetzt auch schon seit 2019 rum ohne das mir jemand hilft oder helfen kann, tropfe manchmal Kortison aber das wars. Vielleicht nehme ich nochmal 1 Monat Pred Forte, hat gut geholfen, aber Schiss vor Glaukom/Tr√ľbungen etc.
Achja, hab also Osteomyleitis, 2015 OP seitdem Ruhe.
Ich meine die Schmerzen kamen auch bevor die Augenschmerzen, ich wei√ü nicht ob das vielleicht zusammenh√§ngt. Aber hab bald OP daf√ľr danach mal schauen.

Aber brauche unbedingt eine gute Anlaufstelle f√ľr die Floaters. Links habe ich auch ein paar, hatte da nur 1-2 Wochen Schmerzen aber die sehe ich so gut wie nie, total klein bzw. nie da. Rechts die Wolken sind dreimal so wie mein Daumen wenn ich z.B hier auf dem Monitor schaue. Und diese Standard Aussagen von Augen√§rzten k√∂nnen die sich auch sonst wohin schieben.

Was genau erwartest du hier in einem Forum f√ľr Netzhautprobleme wenn sich Augen√§rzte ihre Meinung schon wohin auch immer schieben k√∂nnen?
Wir k√∂nnen weder Glaukom noch Entz√ľndungen oder trockenes Auge per Ferndiagnose best√§tigen.
Deine Floaters haben nichts mit den Schmerzen zu tun, ich empfehle eine grundlegende Untersuchung in einer Augenklinik um zu schauen was das eigentliche Problem ist.

--
Liebe Gr√ľ√üe
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vor√ľber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!

Erfahrung mit floaterlaser.com / OMC Amstelland

DerAufgebrachte, Dienstag, 25. August 2020, 12:50 (vor 33 Tagen) @ KAtharina
bearbeitet von DerAufgebrachte, Dienstag, 25. August 2020, 12:56

Alles klar bleib mal locker, trotzdem danke.
Ne warte, eher nicht.

Wenn du nichts von OMC weiß, dann antworte einfach nicht und hör auf dich zu beschweren, mein Gott.

Ich wollte nur meinen Verlauf beschreiben, denkst du ich Tropf mir Pred Forte und weiß nicht mal was das ist?

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum