Blitze nach vitrektomie und kryo

Dirkules, Sonntag, 18. Oktober 2020, 09:13 (vor 40 Tagen)

Meine vitrektomie sowie kryobehandlung ist mittlerweile 10 Tage her. Seit 2 Tagen sehe ich immer wieder reinartige Blitze. Erst links und rechts oben, heute rechts unten. Gas ist wohl noch zu 30-40% im Auge.

Gestern Abend war ich wegen der Blitze, die oben ├Ąu├čen liegen bei der Bereitschafts├Ąrztin, mit dem Ergebnis: Netzhaut liegt oben komplett an, am kryoherd (6uhr) ist ein Schwellung der aderhaut, Netzhaut an sich liegt aber ├╝berall an. Leider konnte sie nicht komplett durch das Gas sehen und keine Aussage machen, woher die Blitze kommen.

Hat jmd ebenfalls mit solche awmpthomen zu k├Ąmpfen gehabt? Es sieht aus wie aufleuchtende F├Ąden, kleine ├äste halt.

Blitze nach vitrektomie und kryo

AngstHase91 @, Montag, 19. Oktober 2020, 12:28 (vor 39 Tagen) @ Dirkules

Hallo Dirkules,

wirklich helfen kann ich dir nicht, aber vielleicht etwas beruhigen, auch wenn bei mir eine LK durchgef├╝hrt wurde (bds., insgesamt bisher dreimal, es folgen noch ein paar Mal)...

Meine letzte LK ist knapp eine Woche her, seit Samstag habe ich auch ein flimmern nahe der gelaserten Stelle. Gestern Notfallambulanz: alles sei ok, NH liegt an. Das flimmern sei normal.

Ich bin nur Laie, aber vielleicht beruhigt es dich etwas, wenn andere Geplagte das gleiche gesagt bekommen.

Liebe Gr├╝├če

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum