Psychische Behandlung wegen der Netzhautgeschichte

LunaTh├╝ringen @, Montag, 13. September 2021, 21:35 (vor 38 Tagen)

Hi an alle,

mich w├╝rde interessieren, ob jemand wegen seiner Augenerkankung schon psychische Probleme hatte und deswegen Hilfe in Anspruch genommen hat.

Bei mir ist es so, dass ich dieses dauerhafte Damoklesschwert nicht mehr ertragen kann. Ich fange an durchzudrehen, ich kann Nachts nicht schlafen, wache st├Ąndig auf um zu pr├╝fen ob ein Schatten ins Gesichtsfeld rutscht. Tags├╝ber bin ich nur am Zwinkern, aus eben dem selben Grund. Normale T├Ątigkeiten wie Fahrrad fahren habe ich eingestellt, auch aus Angst vor einer Abl├Âsung (eher aus Angst vor einem Krankenhausaufenthalt!) Es ist mittlerweile so schlimm, dass ich mein Leben schwer noch als lebenswert erachte. Meine Beziehung steht deshalb auch kurz vorm Ende.

Mein Augenarzt will mich nicht mehr sehen, ich w├Ąre zu oft da gewesen. Auch wenn ich monatelang nicht hingehe, kommen trotzdem wieder diese Kommentare.

Ich hatte morgen einen Termin in einer psychiatrischen Ambulanz, werde diesen aber absagen m├╝ssen, da ich wieder Beschwerden am Auge habe.

Vielleicht kann mir jemand noch eine Behandlung oder Vorgehensweise empfehlen und eventuell auch, ob ich mir die psychischen Folgen bescheinigen lassen kann.

Lieben Dank!

Psychische Behandlung wegen der Netzhautgeschichte

KAtharina Ôîé @, Camburg/Th├╝ringen, Montag, 13. September 2021, 21:45 (vor 38 Tagen) @ LunaTh├╝ringen

Hallo Luna,

ich glaube ich hatte dir schon einmal eine Therapie empfohlen.
Schau doch mal nach einem Verhaltenstherapeuten, und lass dich auf die Warteliste setzen.
Ansonsten wenn es arg Schlimm ist, einen Termin beim Psychiater, Angstst├Ârungen kann man auch medikament├Âs behandeln.
Ich habe w├Ąhrend meiner akuten Phase beides in Anspruch genommen da ich nach den ganzen Operationen Depressionen bekommen habe und dazu Angst- und Panikattacken.

├ťbrigens ist es oft so, dass die Psyche Augenbeschwerden macht, und das selbst einordnen zu k├Ânnen ist oft schwer.
Wenn ich gestresst und angespannt bin merke ich das sofort, auch heute noch, aber ich kann damit umgehen.

--
Liebe Gr├╝├če
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vor├╝ber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!

Psychische Behandlung wegen der Netzhautgeschichte

LunaTh├╝ringen @, Montag, 13. September 2021, 22:18 (vor 38 Tagen) @ KAtharina

Hallo Katharina,

lieben Dank f├╝r deine Antwort. Ich war fr├╝her schonmal in Behandlung wegen Depressionen, auch da spielte das Auge eine Rolle. Allerdings fing die Therapeutin dann an und meinte, ich w├╝rde mir die Krankheit einbilden, da ich nie einen ordentlichen Befund einreichen konnte. Als ich in der Klinik mal um einen Nachweis der Krankheit bat wurde ich angeschnauzt, dass es doch so schlimm wirklich nicht sei. Komisch, denn ich lese ├╝ber all das Gegenteil.

Ich werde mal schauen ob ich meinen Termin beim Psychiater morgen beibehalten kann und hoffe da auf mehr Wohlwollen als damals bei der Psychologin.Im ├╝brigen hatte ich eine Zwei-Jahres-Sperre und konnte deshalb bis jetzt keine weitere Hilfe in Anspruch nehmen.

Bei Tabletten habe ich enorme Angst vor einer Gewichtszunahme- ich wei├č aber nicht, inwiefern das zutrifft.

Liebe Gr├╝├če:)

Psychische Behandlung wegen der Netzhautgeschichte

KAtharina Ôîé @, Camburg/Th├╝ringen, Dienstag, 14. September 2021, 06:27 (vor 37 Tagen) @ LunaTh├╝ringen

Guten Morgen,

man kann bei einer Therapie die ersten Sitzungen schauen ob es passt und dann wechseln.
Sonst ist der Arztwechsel nach Quartalsende m├Âglich.
Von einer 2 Jahres Sperre sich einen anderen Psychologen bei Problemen zu suchen habe ich noch nie geh├Ârt.

Zum Thema Zunehmen: hast du eine Angst- und Panikst├Ârung? Depressionen?
Dann geh da hin und sei froh wenn Dir jemand hilft statt dir Gr├╝nde zu suchen die dagegen sprechen k├Ânnten.
Wenn du nach einer Augenoperation Kortison nehmen muss und zunehmen k├Ânntest, l├Ąsst du dich dann nicht operieren?
Abnehmen kann man selber und auf sein Gewicht achten.
Mit der Psyche klappt das nicht so einfach, das hast du ja gemerkt.
Alles Gute!

--
Liebe Gr├╝├če
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vor├╝ber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!

Psychische Behandlung wegen der Netzhautgeschichte

LunaTh├╝ringen @, Dienstag, 14. September 2021, 09:02 (vor 37 Tagen) @ KAtharina

Guten Morgen,

Nein also die Sperre habe ich bekommen da ich schon ÔÇ×zu viele TherapienÔÇť habe genehmigt bekommen. Ich war damals schon l├Ąnger bei der Psychologin, sie fing erst sp├Ąter mit solchen Aussagen an.

Wenn ich zunehme kann ich mein Pferd nicht mehr reiten, da sie die Last nicht tragen kann. Das habe ich aber aus therapeutischen Zwecken und es ist extra so trainiert, dass ich trotz Augenerkrankung relativ sicher damit reiten kann.

Was ich habe kann ich nicht sagen, das muss der Psychiater feststellen. Ich denke eher eine Angstst├Ârung? Ich werde sehen, mein Termin heute findet ja statt.

Psychische Behandlung wegen der Netzhautgeschichte

Doreen1974, Dienstag, 14. September 2021, 09:13 (vor 37 Tagen) @ KAtharina

Liebe Luna,

bescheinigen kann man Dir nur, was als Diagnose steht.
z.B. Taumatische Belastungsst├Ârung, Anpassungsst├Ârung etc. Aber daf├╝r ben├Âtigst Du die entsprechende Feststellung durch einen Psychiater / Psychologen.

Ich w├╝rde selbst versuchen, den Termin wahrzunehmen, um die entsprechende Hilfestellung zu erhalten.

Das von Dir beschriebenen Damoklesschwert kenne ich auch, mir helfen unter anderem regelm├Ą├čige Aufenthalte in der Natur, um die Angst nicht zu gro├č werden zu lassen, und mich etwas zu erden.

Angst setzt unser Immunsystem und unsere Immunantwort auf Belastungen und Krankheitserreger herab, sie ist allein daher auch nicht zu untersch├Ątzen.

Ich hoffe, der Psychiater in der Ambulanz passt im Kontakt zu Dir und kann Dir eine Richtung f├╝r Deine seelische Behandlung geben.

Alles Gute w├╝nsche ich Dir.

Vielleicht werde auch ich einmal in Deine Situation kommen, davon ist niemand frei.

Manche Sachen, sind zu gro├č f├╝r unsere Psyche, um sie alleine tragen zu k├Ânnen. Wir sind ja Menschen, keine Maschinen.

Doreen

Psychische Behandlung wegen der Netzhautgeschichte

HoffnungsvollLena, Montag, 27. September 2021, 08:21 (vor 24 Tagen) @ KAtharina

Hallo Katharina,

hat Dich Dein Hausarzt dabei unterst├╝tzt, eine Verhaltenstherapie zu bekommen ? Wie war da der Weg ?

Psychische Behandlung wegen der Netzhautgeschichte

KAtharina Ôîé @, Camburg/Th├╝ringen, Montag, 27. September 2021, 09:23 (vor 24 Tagen) @ HoffnungsvollLena

Beim ersten Mal habe ich einfach eine Ärztin ausgesucht, habe morgens vor der Tür der Praxis gesessen und gesagt dass ich nicht gehe bevor ich dran war.
Glaube daran sieht man den Grad der Verzweiflung.
Das war allerdings eine Psychaterin.
├ťber sie habe ich dann Medikamente erhalten und die Empfehlungen f├╝r eine Verhaltenstherapie bekommen.

Beim 2. Mal ging das ├╝ber den Hausarzt.

--
Liebe Gr├╝├če
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vor├╝ber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!

Psychische Behandlung wegen der Netzhautgeschichte

Black @, Kreis Gro├č-Gerau, Dienstag, 21. September 2021, 09:44 (vor 30 Tagen) @ LunaTh├╝ringen

Ich hatte mit 24 Jahren ohne Vorwarnung und diesbez├╝gliche Vorgeschichte eine Fuchs'sche Blutung im rechten Auge, die vermutlich durch eine Heparin-Therapie ausgel├Âst wurde. Innert einiger Wochen konnte ich rechts nur noch ganz peripher sehen, der Rest war komplett schwarz.

Ich rannte damals von Augenarzt zu Augenarzt, bem├╝hte das damals noch junge Internet - erfolglos. Erst zwei Monate sp├Ąter hatte ich einen Termin zu einer Angiografie (damals noch ein riesiger Kasten mit grauenhaft grellem Flimmerlicht. Viel schlimmer noch als heute), die gef├╝hlt ewig dauerte. Danach hatte ich endlich eine Diagnose und wu├čte, dass ich nicht "irre" bin. Trotzdem hat mich das alles so aus der Bahn geworfen, dass ich ├╝ber Selbstmord nachdachte und mich deshalb freiwillig f├╝r 2 Monate in eine Klinik begab. Meinen Job hab ich dar├╝ber auch verloren, und nach dem Klinikaufenthalt durfte ich dann erstmal zum Amt schlappen, Hartz IV und Sozialhilfe beantragen. Trotzdem ging es weiter, und nach 2 oder 3 Monaten hatte ich wieder einen festen Job.

Meine Augensituation hat sich in den letzten 22 Jahren nicht wirklich verbessert. Mittlerweile ist auch das linke Auge betroffen (myope Makuladegeneration mit CNV und dem ganzen Pipapo) und ich habe auch heute immer noch mit dem Umstand zu k├Ąmpfen, dass ich Ver├Ąnderungen in meinem Auge nun mal als erste sehe und die ├ärzte oft nichts erkennen k├Ânnen. Deshalb gibt es da h├Ąufig Reibungspunkte und Diskussionen.

Diese Augengeschichte wird mit ein Ausl├Âser f├╝r meine generalisierte Krankheitsangst, auch als Hypochondrie bezeichnet, sein. Ich hatte schon immer eine Veranlagung (famili├Ąre Pr├Ądisposition) dazu, und vermutlich haben diese ganzen Situationen zu einer verst├Ąrkten Selbstbeoabachtung gef├╝hrt. Mittlerweile in jeglicher Hinsicht. In Stress-Situationen ist es besonders ├╝bel, da hab ich gef├╝hlt jeden Tag was anderes.

Die gute Nachricht ist die, dass man diese Krankheits├Ąngste gut therapieren kann. Ich habe das Gl├╝ck, in einer einer Universit├Ąt angegliederten Ambulanz gelandet zu sein, die wirklich nach neuestem Erkentnissen therapiert. Ich mu├č allerdings dazu sagen, dass ich in der Vergangenheit schon einige Therapien hatte (Gespr├Ąchs- und Verhaltenstherapie), die aber leider nicht so fruchtend waren. Jetzt arbeite ich ACT-basiert (auch eine Form der Verhaltenstherapie),das bringt mich echt nach vorn.

Die gute Nachricht ist: es wird - egal was mit deinen Augen passiert - ganz sicher irgendwie weitergehen. Auch wenn dir der Spruch erstmal dumm und profan vorkommt, wirst du zu gegebener Zeit merken, dass er zu 100% stimmt.

Viel Kraft.

Gru├č, Black

--
For your eyes only:
nigrasblog.wordpress.com

Psychische Behandlung wegen der Netzhautgeschichte

Doreen1974, Donnerstag, 23. September 2021, 21:35 (vor 28 Tagen) @ Black

@Black, toll, dass Du da den richtigen Therapeuten hoffentlich gefunden hast. Das ist keine Selbstverst├Ąndlichkeit.
Hat die Ambulanz Dich dann eigentlich weiterverwiesen, oder musstest Du selbst auf eigene Faust suchen?

Lieben Gru├č
Doreen

Psychische Behandlung wegen der Netzhautgeschichte

Black @, Kreis Gro├č-Gerau, Freitag, 24. September 2021, 09:17 (vor 27 Tagen) @ Doreen1974

Die Therapie findet direkt in der Ambulanz statt (iwobei der Begriff "Ambulanz" etwas irref├╝hrend ist, da es keine klassische PIA ist).

Gru├č, Black

--
For your eyes only:
nigrasblog.wordpress.com

Psychische Behandlung wegen der Netzhautgeschichte

helga56, Freitag, 24. September 2021, 07:22 (vor 27 Tagen) @ Black

Hallo Black,
ich hatte 2018 meine erste NHA und mein Leben hat sich komplett ver├Ąndert. Ich bin auch in psychotherapeutischer Behandlung, weil ich es alleine einfach nicht schaffe.

Meine ganze Energie geht in diese Augengeschichte und f├╝r das nahe Umfeld ist das halt auch nicht leicht.

Ich hoffe das sich irgendwann eine Gelassenheit einstellt, und die Lebensfreude zur├╝ckkommt.Wie du schon schreibst, irgendwie geht das Leben ja weiter, halt etwas anders.

Alles Gute und liebe Gr├╝├če

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum