Netzhautspezialist Empfehlungen

Dörte, Montag, 11. April 2022, 11:01 (vor 82 Tagen)

Hallo meine Lieben,
ich bin auf der Suche nach empfehlenswerten √Ąrzten in Norddeutschland (Hamburg, S-H, Niedersachsen), die sich mit "Netzhaut" sehr gut auskennen.
Kurz zu mir: Ich habe wie einige von euch ein Horrorjahr hinter mir (beide Augen Netzhautablösungen, rechtes Auge eine OP und gut, linkes Auge 3 OPs und schlecht.
Die letzte OP am linken Auge ist gerade knapp 2 Wochen her. Leider ergab es keine Verbesserung der Sehleistung, aber die vielen verbliebenen √Ėlreste wurde entfernt und ich kann die Klinik in Sulzbach (Saarland) nur empfehlen. Da ich im Norden wohne, suche ich empfehlenswerte Augen√§rzte - auch reine Privatpraxen - die sich WIRKLICH auskennen, denn ich kann nicht immer f√ľr Kontrollen quer durch Dtl reisen. Leider war ich in HH an nicht so gute √Ąrzte geraten, wo viel schief gelaufen ist.
Ich danke euch von Herzen.

Netzhautspezialist Empfehlungen

Claus @, Montag, 11. April 2022, 11:47 (vor 82 Tagen) @ Dörte

Vielleicht kannst Du damit was anfangen:

https://www.werkenntdenbesten.de/augenarzt/hamburg

Gruss
Claus

Netzhautspezialist Empfehlungen

Dörte, Mittwoch, 13. April 2022, 21:47 (vor 80 Tagen) @ Dörte

SCHADE! :( KEINE Antworten? Wohnt ihr alle in S√ľddeutschland oder sind √Ąrztetipps nicht erlaubt?

Netzhautspezialist Empfehlungen

KAtharina ‚Ćā @, Camburg/Th√ľringen, Mittwoch, 13. April 2022, 21:56 (vor 80 Tagen) @ D√∂rte

Dein Eintrag ist gerade mal 24 h her, vielleicht hilft einfach etwas Geduld…

--
Liebe Gr√ľ√üe
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vor√ľber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!

Netzhautspezialist Empfehlungen

Doreen1974 @, Siegburg NRW, Donnerstag, 14. April 2022, 21:29 (vor 79 Tagen) @ KAtharina

Hallo Dörte,

ich hatte mir die Frage nach einem Spezialisten auch gestellt, weil mein Herz f√ľr die Norddeutsche Tiefebene schl√§gt, und ich irgendwann gern dorthin zur√ľck kehren w√ľrde.

Ich Empfehlung las ich hier einmal, von einer TE, die dort, wenn ich es recht erinnere gut operiert worden ist.

Ich hatte auch in Hamburg und Umland geshaut, und bin auf eine Adresse gesto√üen, wo mich wohl auch hinwenden w√ľrde.

Pers√∂nlich kann ich aber nichts dazu sagen, es ist eben das, wo ich wohl anlaufen w√ľrde, sollte es mich im Norden am Auge ereilen.

https://www.bergmanclinics-augenklinik-bremen.de/

https://www.asklepios.com/hamburg/nord/heidberg/experten/augenklinik/team-augenklinik/

Ich w√ľnsche Dir, dass Du f√ľndig wirst.

Sch√∂ne Gr√ľ√üe
Doreen

Netzhautspezialist Empfehlungen

Dörte, Dienstag, 19. April 2022, 16:17 (vor 74 Tagen) @ Doreen1974

Danke, liebe Doreen, ja auf die Bergman Clinics bin ich auch schon gestoßen.
Liebe Gr√ľ√üe, D√∂rte

Netzhautspezialist Empfehlungen

Rene67, Montag, 18. April 2022, 19:19 (vor 75 Tagen) @ Dörte

Hallo D√∂rte, ich wei√ü genau was Du meinst, da ich in Hamburg wohne. Bisher habe ich noch keinen niedergelassenen AA gefunden, dem ich zu 100 % vertraue. Ich wurde in der Asklepios in Barmbek operiert und war dort extrem zufrieden. Als Eigenzahler lasse ich mich jetzt dort in der "Privatklinik" untersuchen. "Privat/Chefarzt" hei√üt hier nur, dass man mehr bezahlen muss. Ich bin √ľbergl√ľcklich, dass meine √Ąrztin (Prof. Dr. Stemplewitz), welche mich operiert hat, mich weiterhin untersucht. Ren√©

Netzhautspezialist Empfehlungen

Dörte, Dienstag, 19. April 2022, 16:36 (vor 74 Tagen) @ Rene67

Danke, lieber Rene.

Netzhautspezialist Empfehlungen

TanjaM, Riedstadt, Dienstag, 19. April 2022, 17:10 (vor 74 Tagen) @ Rene67

Hallo René,

darf ich fragen, was solch eine Untersuchung kostet?

LG Tanja

Netzhautspezialist Empfehlungen

Rene67, Dienstag, 19. April 2022, 18:09 (vor 74 Tagen) @ TanjaM

Das wei√ü ich leider auch noch nicht, da nur 1 x im Quartal durch Asklepios abgerechnet wird. Keiner im Sekretariat konnte mir diese Frage vor der Untersuchung beantworten. Schlie√ülich entschied ich f√ľr mich selber, dass es mir "egal" w√§re. Zu schlecht waren meine Erfahrungen bei niedergelassenen AA. Ich sehnte mich nach einer kompetenten Person/Team, dem ich absolut vertraue. Und einer √Ąrztin, die sich Zeit f√ľr mich nimmt.

Netzhautspezialist Empfehlungen

mojoh @, Main-Kinzig-Kreis, Dienstag, 19. April 2022, 20:03 (vor 74 Tagen) @ TanjaM

Hallo Tanja,

das kommt immer drauf an, was genau gemacht wird. Und da wird wirklich jeder Handgriff abgerechnet.

Das geht nach der Geb√ľhrenordnung f√ľr √Ąrzte (GO√Ą).

Und dann gibt es noch den sogenannten Faktor (zur Erläuterung findet sich bestimmt was im Internet).

Mal ein paar Beispiele:
Beratung, Faktor 2,3, 10,72 ‚ā¨
Zylindrische Refraktionsbestimmung, 2,3, 11,93 ‚ā¨
Objektive Refraktionsbestimmung, 2,3, 9,92 ‚ā¨
Optische Koh√§renz Topografie, 2,3, 93,84 ‚ā¨
Zuschlag Farbcodierung OCT, 11,66 ‚ā¨
Verlaufskontrolle mit Funduskopie, 2,3, 20,11 ‚ā¨
Laserscanning Opthalmodskopie, 2,3, 64,89 ‚ā¨
usw.

Eine Untersuchung inkl. OCT, Spaltmikroskop und dem ganzen drumherum kommt (bei mir) zusammen auf etwas √ľber 300,- ‚ā¨.

Aber wie gesagt, es h√§ngt von den einzelnen durchgef√ľhrten Untersuchungen/Leistungen ab.

mojoh

--
Verunstaltete Wörter oder Zusammenhänge sind der Autokorrektur oder meinen Augen geschuldet ;)

Netzhautspezialist Empfehlungen

TanjaM, Riedstadt, Mittwoch, 20. April 2022, 11:20 (vor 73 Tagen) @ mojoh

Hallo mojoh,

danke f√ľr Deine Info. So hat man wenigstens mal eine Vorstellung/Hausnummer welche Kosten auf einen zukommen k√∂nnten.
Ich h√§tte f√ľr eine Privataudienz mit mehr gerechnet :-D

Netzhautspezialist Empfehlungen

Claus @, Mittwoch, 20. April 2022, 12:25 (vor 73 Tagen) @ TanjaM

"Ich h√§tte f√ľr eine Privataudienz mit mehr gerechnet"
Die Zeiten der Privataudienzen im Stile von Sauerbruch sind schon lange vorbei.

Durch die GO√Ą kostet es √ľberall den gleichen Betrag. Jede T√§tigkeit ist festgelegt, Steigerungsfaktor 2,3 (Standard) bis 3,5 (nur mit Begr√ľndung), was ich aber bei Augenarztpraxen nur bei Operationen erlebt habe.

Aufpassen musst Du nur bei der Aufnahme der Patientendaten, wo Du die Einwilligung zur privaten Abrechnung unterschreiben musst. Die Einwilligung darf sich nur auf die Abrechnung nach GO√Ą beziehen.

Generell kann man sagen, dass augenärztliche Abrechnungen deutlich geringer und "humaner" ausfallen, als bei Zahnärzten.

Gruss
Claus

Netzhautspezialist Empfehlungen

KAtharina ‚Ćā @, Camburg/Th√ľringen, Mittwoch, 20. April 2022, 12:29 (vor 73 Tagen) @ TanjaM

Ich kann ‚ÄěPrivataudienzen‚Äú ebenfalls empfehlen, mache das seit Jahren nur noch so bei Augenproblemen. Selbst der Aufpreis f√ľr eine OP ist noch moderat daf√ľr dass ich wei√ü das kein Assistenzarzt an mir √ľbt.

--
Liebe Gr√ľ√üe
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vor√ľber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum