netzhautablösung

manfred scmidt, Dienstag, 25. Januar 2005, 16:32 (vor 4864 Tagen)

Sehr geehrte Damen und Herren,

seit Jahren bin ich beim Sehen behindert. Ich suche einen Spezialisten,
der mir bei meinem Problem Netzhaut einen fachlichen Rat geben kann.
Vielleicht wissen Sie eine Adresse zwischen Bonn und Köln.

Für eine Antwort danke ich Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen

Manfred Schmidt

Re: netzhautablösung

KAtharina Herzog, Dienstag, 25. Januar 2005, 18:43 (vor 4864 Tagen) @ manfred scmidt

Hallo!

ICh kann Dir als Spezialist für Netzhaut die uniaugenklinik in Köln empfehlen, das ist eine der europaweit führenden Kliniken. Was für Netzhautprobleme hast Du>
Katharina

Re: netzhautablösung

ursula, Dienstag, 25. Januar 2005, 18:54 (vor 4864 Tagen) @ manfred scmidt

Hallo, Herr Schmidt,
wie Katharina Ihnen emfphal, gibt es die Uniklinik Köln oder auch die Uniklinik Bonn (Venusberg).
Die Uniklinik Bonn kenne ich von einigen ambulanten Untersuchungen von vor ca. 20 jahren. Die UniklinikKöln musste ich öfter aufsuchen wg. ambulanter Untersuchungen wurde dort aber auch gelasert. Die Behandlung war jedes Mal sehr gründlich, sachlich gut; die Uniklinik Köln ist aber riesengroß und anonym.
Als ich vor 3 Monaten wieder massive Probleme hatte und operiert werden muste, bin ich nach Düsseldorf gegangen. Dort war die medinzinische aber auch die menschliche/seelsorgerische Seite mehr als hervorragend. Für eine Folge-OP werde ich auch wieder nach Dü-dorf gehen, da ich dort wirklich Vertrauen habe.
Dies ist meine ganz persönliche Erfahrung.
Alles Gute.
Ursula

Re: netzhautablösung

AnnetteF, Montag, 31. Januar 2005, 18:58 (vor 4858 Tagen) @ manfred scmidt

Hallo Manfred,

Ich kann auch die Uniklinik Köln empfehlen. Ich bin dort wegen Netzhautablösung vor einem Jahr operiert worden ohne Komplikationen. Ich habe noch eine Fältelung in der Netzhaut, die evtl. nochmal operiert wird aber das geht nicht auf die OP zurück. Ich hatte auch eine relativ große Ablösung. Ich fühlte mich in Köln sehr gut aufgehoben, auch in der Ambulanz kann man dort vorsprechen. Es ist etwas groß aber die Ärzte und Schwestern/Pfleger waren wirklich nett.

Viele Grüße,

Annette

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum