Vorbeugung

Michael, Samstag, 25. Dezember 2004, 09:28 (vor 4898 Tagen)

Zuerst mal w√ľnsche ich allen von Euch frohe Weihnachten. Dieses Jahr wurde ich bereits 4x an der Netzhaut operiert. In der Klinik ist mir aufgefallen, dass bei den Menschen mit Netzhautabl√∂sung die Abl√∂sung meist am linken Auge auftrat (sicherlich weit √ľber 90%). In der Klinik wurde das als Zufall beschrieben. Ich finde das einen riesengro√üen Zufall. Vielleicht ist das linke Auge ja so eine Art "schwaches Auge"> Wenn das so w√§re, w√§re die Wahrscheinlichkeit, dass rechts nichts passiert, sicherlich h√∂her! Wie war das bei Euch> Rechts wurde bei mir vorbeugend gelastert. Wurde einer von Euch auch vorbeugend gelasert> Wann war das> Ist seitdem auch wirklich nichts passiert> Zur Pr√§vention nehme ich als Dauertherapie Orthomol vision ein. Hat einer von Euch Erfahrung mit diesem Pr√§parat> Was macht Ihr allg. zur Vorbeugung> Viele Gr√ľ√üe und alles Gute f√ľr 2005.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum