nun Blase nach Öl Ex Operation

Asue @, NRW, Donnerstag, 25. Januar 2018, 22:57 (vor 266 Tagen) @ Netzifrischling

Ich möchte darauf hinweisen, dass das Spülen des Auges nicht ungefährlich ist. Besonders wenn man eine Kunstlinse hat.
Es gab hier vor längerer Zeit mal jemanden, die hatte das Auge wegen der Ölbläschen mehrfach spülen lassen. Dadurch lockerte sich die Linse, fiel ins Auge und die Haltefasern wurden irreparabel zerstört, sodass keine neue Linse mehr eingebaut werden kann.

--
Liebe Grüsse
Axel

Die wahre Entdeckungsreise besteht nicht darin, dass man neue Landschaften sucht, sondern dass man mit neuen Augen sieht.
(Marcel Proust)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum