Autofahren mit einem Auge?

uschi1312, Dienstag, 19. September 2023, 15:41 (vor 81 Tagen)

Hallo liebe ‚ÄěLeidensgenossen/inen‚Äú,
in den letzten 13 Monaten wurde ich nun 8x am Auge operiert. Es begann mit einer Glask√∂rperblutung und nun sind von der Netzhaut nur noch Fragmente √ľbrig. Ich erspare mir hier die einzelnen Operationen aufzulisten. Das Ergebnis der letzten Operation, man wollte noch diesen einen Versuch machen; ist leider endg√ľltig und hei√üt das mein rechtes Auge nur noch etwas Licht wahrnimmt. Diese Lichtempfindlichkeit verbunden mit dem Silikon√∂l das vor der Linse ‚Äěschwabbelt‚Äú macht das Sehen recht anstrengend. Ich habe mir nun ein Brillenglas schwarz lackiert und w√ľrde gerne wissen ob ich mit dieser Brille Autofahren darf.
Einäugig darf ich Autofahren aber laut Bußgeldkatalog darf man keine Augenklappe verwenden. Zählt das schwarze Brillenglas nun als Klappe oder nicht.
Mir hilft es ungemein wenn ich diese Lichtreflexe nicht mehr habe.
Vielen Dank f√ľr eure Antworten


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum