@ Michaela 10.10.2017 Erfahrungsbericht

rop @, Dienstag, 10. Oktober 2017, 19:15 (vor 9 Tagen)

Liebe Michaela,

Herzlich willkommen im Forum! Klar, dass dich diese harte Geschichte mitnimmt. Ich dr├╝cke dir die Daumen , dass wieder Ruhe einkehrt! Ich w├╝nsche dir ganz viel Kraft, dass Psyche und K├Ârper wieder im Gleichklang schwingen und du die letzten Wochen verarbeiten kannst. Das braucht Zeit. Suche dir , wenn notwendig, professionelle Hilfe in Form von Gespr├Ąchen. Familie, Freunde und Verwandte sind meist ├╝berfordert oder hilflos.
Ich glaube , wir kennen das als Mutter: man hat das Gef├╝hl, man will oder muss ÔÇ×trotz allemÔÇť funktionieren.

LG ROP

@ Michaela 10.10.2017 Erfahrungsbericht

Michaela, 425, Dienstag, 10. Oktober 2017, 19:27 (vor 9 Tagen) @ rop

Vielen lieben Dank ROP.
Das viele Lesen hier heimlich in den letzten
Wochen hat mir schon geholfen zu wissen,
Das ich nicht alleine bin.
Das die Familie ├╝berfordert ist, da hast
Du recht.
Gassi gehen mit meinen Hunden tut mir zZ sehr gut.
Mal sehen was as die Ärzte mir morgen sagen...

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum