Alternativmedizinische Prophylaxe - Eure Erfahrungen

Antonia007, Samstag, 15. September 2018, 13:53 (vor 157 Tagen)

Hallo,

die Diagnose periphere Netzhautdegeneration ist bei mir recht neu. Da sich die Vorsorgeempfehlung meiner Augenärzte auf "allgemeines Schonen" beschränkte, recherchiere ich in der Alternativmedizin weiter, um mich ganz allgemein von innen heraus zu stärken und evtl. Selbstheilungskräfte zu mobilisieren.

In Zuge dessen hatte ich mich bei einem TCM Arzt f√ľr Augenheilkunde vorgestellt. Da ich aktuell schwanger bin, k√§me eine Augenakupunktur erst nach der Entbindung in Frage. Ich erw√§ge das zu auszuprobieren.

Nutzt ihr Naturmedizin zur Prophylaxe oder f√ľr euer allgemeines Wohlbefinden? Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht?

Alternativmedizinische Prophylaxe - Eure Erfahrungen

fth68 @, Samstag, 15. September 2018, 16:38 (vor 157 Tagen) @ Antonia007

Hallo Antonia,

Alternativmedizin ist sicher ein hei√ü diskutiertes Thema. Als Patient, f√ľr den die Schulmedizin nichts 'parat' hat, ist man nat√ľrlich immer versucht, sein Heil an anderen Stellen zu suchen. Und in der alternativen Ecke herrscht ja kein Mangel an Angeboten.

Ich selbst begn√ľge mich mit Nahrungserg√§nzungsmitteln (Lutein, Blaubeerexaktrakt und sowas). Ich hab' keine Ahnung, ob das wirklich etwas verbessert, aber es ist so preiswert, dass ich es quasi 'sicherheitshalber' mal einfach durch nehme.

In meiner Jugend habe ich sehr stark unter massiven Glask√∂rpertr√ľbungen gelitten und da auch von Heilpraktikern hom√∂opathische Mittelchen verkauft bekommen, die diese verringern oder etwas aufl√∂sen sollten. Was nat√ľrlich nicht im Geringsten funktioniert hat. Logischerweise, wie ich heute als naturwissenschaftlich ausgebildeter Mensch wei√ü. Ich erw√§hne das nur, um das typisch menschliche Verhaltensmuster zu illustrieren - man greift einfach nach einem Strohhalm. Manchmal bildet man sich dann sogar eine Besserung ein und schreibt es dann diesem Strohhalm zu. Ist auch ok so, wenn man sich besser f√ľhlt hat es je wenigstens etwas bewirkt.

Ich w√ľrde aber zumindest immer hinterfragen, ob und wie
eine Alternative wirkt und wie die Belege sind. Und minimal wenigstens unterscheiden zwischen Alternativmedizin wie Akupunktur (etwas "anderes" als Schulmedizin, neutral/unklar in Studien, man weiß meist nicht so genau die Wirkungen) und Pseudomedizin wie Homöopathie (wissenschaftlich vollständig widerlegt in Theorie und Praxis, garantiert untauglich).

Bevor ich gleich zerrissen werde von den wahren Gl√§ubigen diverser Alternativen, sei aber angemerkt dass es am Ende die Hauptsache ist, wenn Du als Patient Dich besser f√ľhlst :-)

LG, Thorsten

Alternativmedizinische Prophylaxe - Eure Erfahrungen

KAtharina ‚Ćā @, Camburg/Th√ľringen, Montag, 17. September 2018, 11:08 (vor 155 Tagen) @ Antonia007

Hallo,

die Diagnose periphere Netzhautdegeneration ist bei mir recht neu. Da sich die Vorsorgeempfehlung meiner Augenärzte auf "allgemeines Schonen" beschränkte, recherchiere ich in der Alternativmedizin weiter, um mich ganz allgemein von innen heraus zu stärken und evtl. Selbstheilungskräfte zu mobilisieren.

In Zuge dessen hatte ich mich bei einem TCM Arzt f√ľr Augenheilkunde vorgestellt. Da ich aktuell schwanger bin, k√§me eine Augenakupunktur erst nach der Entbindung in Frage. Ich erw√§ge das zu auszuprobieren.

Nutzt ihr Naturmedizin zur Prophylaxe oder f√ľr euer allgemeines Wohlbefinden? Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht?

Dir sollte klar sein, dass weder Akupunktur noch Hom√∂opathie die d√ľnnen Netzhautstellen dicker machen k√∂nnen.
Meine Empfehlung w√ľrde auch zu Lutein und gesunder Ern√§hrung gehen, dazu leichter Sport ohne Ersch√ľtterungen.

--
Liebe Gr√ľ√üe
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vor√ľber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!

Alternativmedizinische Prophylaxe - Eure Erfahrungen

Claudia49 @, NRW, Dienstag, 18. September 2018, 21:37 (vor 153 Tagen) @ Antonia007

..., aus welcher Ecke kommst Du und welcher Arzt ist es mit Chin. Medizin ?

Danke

--
Liebe Gr√ľ√üe

Claudia

Alternativmedizinische Prophylaxe - Eure Erfahrungen

Antonia007, Donnerstag, 13. Dezember 2018, 15:20 (vor 68 Tagen) @ Claudia49

Berlin.

Die Praxis nennt sich "Praxis Nolte".

Alternativmedizinische Prophylaxe - Eure Erfahrungen

Xenopus, Freitag, 14. Dezember 2018, 09:42 (vor 67 Tagen) @ Antonia007

Ich sehe das eher so, dass in der Alternativmedizin mit dem Leid mancher Menschen sehr schnelles Geld gemacht wird - was auch an der Ignoranz vieler √Ąrzte liegt.

Mein AA, der als ausgezeichneter Operateur gilt, negiert jegliche Zusammenhänge zwischen Ernährung, Sport, Lesen, Fliegen, Rotlicht usw, ich denke, dass ihm diese Themen einfach völlig wurscht sind, damit verdient er nichts und ja - passieren kann trotz aller Vorsicht immer was und auch ohne jegliche Vorsicht nichts - damit hat er dann schon Recht.

Lutein, Zeaxanthin und ergänzende Vitamine empfiehlt er allerdings auch, wahrscheinlich dass Einzige, was einen nachgewiesenen Effekt hat. Allerdings eigentlich nicht auf die Netzhaut, sondern auf die Makula.

Liebe Gr√ľ√üe

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum