„Dioptik“

Uschi C. @, AD geht nur kurzzeitig runter, Dienstag, 23. April 2024, 21:14 (vor 54 Tagen)

Hallo, guten Abend,

Hat schon jemand über „Dioptik“ gelesen?
Ist das Fake oder tatsächliche Hilfe bei sehr vielen Augenerkrankungen,
bei denen prognostiziert wird, dass der Sehnerv zu Grunde gehen wird,
den Sehnerv ohne Operation zu heilen? Oder ihn anzuregen, sich zu regenerieren?

--
Viele Grüße
Uschi

VERSTEHEN kann man das Leben nur rückwärts, LEBEN muß man es aber vorwärts.
Zitat von Søren Aabye Kierkegaard.

„Dioptik“

KAtharina @, Camburg/Thüringen, Dienstag, 23. April 2024, 21:40 (vor 54 Tagen) @ Uschi C.

Nahrungsergänzungsmittel mit folgenden Inhaltsstoffen:
Biotin, Calcium, Chrom, Kupfer, Folsäure, Eisen, Magnesium, Mangan, Molybdän, Niacin, Pantothensäure, Selen, vegane pflanzliche Kapselhülle, Vitamin A, Vitamin B1, Vitamin B12, Vitamin B2, Vitamin B6, Vitamin C

Ich wüsste jetzt nicht wie das den Sehnerv retten soll oder Augenerkrankung heilen ohne OP.
Diese Stoffe sind in unterschiedlichen Konzentrationen in den meisten Nahrungsergänzungsmitteln für die Augen enthalten.
Einfach mal googlen und selber ein Urteil bilden.

Da würde ich eher Tebonin und Magnesium nehmen und ein Nahrungsergänzungsmittel aus der Apotheke oder La Vita.

--
Liebe Grüße
Katharina


Ich bin diesen Weg gegangen, um Euch zu zeigen wie es geht…

„Dioptik“

Uschi C. @, AD geht nur kurzzeitig runter, Mittwoch, 24. April 2024, 15:19 (vor 53 Tagen) @ KAtharina

Es hatte mich einfach mal interessiert.

LaVita nehme ich schon lange, bis mein Vit.B 12 wert viel zu hoch gestiegen ist
und ich entsprechende Nahrungsergänzungsmittel absetzen oder ändern mußte,
was wiederum für meine Knochen wichtig gewesen wäre..:-(

--
Viele Grüße
Uschi

VERSTEHEN kann man das Leben nur rückwärts, LEBEN muß man es aber vorwärts.
Zitat von Søren Aabye Kierkegaard.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum