Netzhautablösung OP Nr. 2

Inky, NRW, Dienstag, 20. November 2018, 12:54 (vor 121 Tagen) @ eduard

Hallo eduard,

Nach 2 Netzhaut-OPs hatte ich Doppelbilder, die sich ständig änderten und deshalb nicht mit Prismen behoben werden konnten. Ich bekam damals eine matte, lichtdurchlässige Folie aufs Brillenglas geklebt. Welche Stärke sie hatte, weiß ich nicht, jedenfalls konnte ich dadurch nur Licht und Schatten erkennen. Die Doppelbilder wurden damit unterdrückt, jedoch wurde der Seheindruck des gesunden Auges jetzt von folienbedingten Störeffekten des geschädigten Auges überlagert.

Betätige mal die Forumssuche mit den Stichworten Inky, Augenmuskellähmung, Doppelbilder, spot patch. Zum spot patch hatte ich damals glaube ich einen Link eingestellt.

Liebe Grüße
Inky


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum