PDA/Saugglocke Geburt

Leanne-1982, Samstag, 06. Juli 2019, 00:17 (vor 77 Tagen)

Hallo,

ich habe 2017 schon zum gleichen Thema geschrieben, damals hatte ich bei meiner ersten Geburt viel Angst um mein Auge und habe daher einen geplanten Kaiserschnitt gemacht. Hatte 2014 eine Netzhautablösung und habe eine Cerclage. Zusätzlich bin ich an beiden Augen mehrfach gelasert. Hier der alte Thread: http://www.forum.netzhaut-selbsthilfe.de/index.php?id=40752

Nun bin ich wieder schwanger und w√ľrde diesmal gern eine spontane Geburt haben, meine Angst ist jetzt nicht mehr so gro√ü. Mir wurde jetzt schon im Vorfeld von der Geburtsklinik geraten einer PDA und Saugglocke zuzustimmen. Wer von Euch, der normal entbunden hat hatte denn auch eine PDA und/oder Saugglocke um die Pressphase abzuk√ľrzen. Meint Ihr dies ist wirklich n√∂tig?
Habe in 1 Woche die Geburtsplanung und muss dort alles fix machen.

Danke Euch


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum