Brillenwerte nach OP und Flackern bei Nahsicht

Kyra, Samstag, 28. September 2019, 03:44 (vor 47 Tagen)

Vor 2 Monaten hatte ich meine OP nach Netzhautabl√∂sung mit k√ľnstlicher Linse.
Nun habe ich eine neue Brillenverordnung.
Vorher: - 2,0 / - 0,75 / 165 (Addition 2,25)
Jetzt: - 2,5 / - 0,5 / 030 (Addition 2,5)

Bei meinem rechten unoperierten Auge sind die Werte wie folgt:
Vorher: - 1,75 / - 0,75 / 015
Jetzt: - 1,5 / - 1,00 / 015

Ich habe bei den Werten das Gef√ľhl, dass trotz der k√ľnstlichen Linse meine Sehf√§higkeit links schlechter als vorher ist. Oder verstehe ich da was falsch?
Kann mir jemand die Werte erklären?

Und obwohl lt. Augenarzt alles super ist, flackert das operierte linke Auge im Nahsichtbereich. Es stört und macht mir Angst. Wie sind da eure Erfahrungen?
Danke f√ľr eure Antworten und LG


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum