Vitrektomie bei Kind

Katja-Mbg, Sonntag, 13. September 2020, 20:41 (vor 11 Tagen) @ Bealina

Hallo,
mein Sohn (12J.) hatte im M√§rz diesen Jahres eine NHA Vitrektomie mit √Ėltamponade und Cerclage, √Ėlexplanation erfolgte im Juli. Er hat dann nochmal ein Gas ins Auge bekommen, um das Risiko zu mindern, dass sich die Netzhaut gleich wieder l√∂st. Bisher ist die Linse klar geblieben, ich hoffe inst√§ndig, es bleibt noch lange so. Letzte Woche wurde eine problematische Stelle nochmal gelasert. Er hat es gut gemeistert.
Wir mussten lernen, dass einem leider niemand so richtig sagen kann wie der Verlauf sein wird. Es geht Schritt f√ľr Schritt weiter. Wir sind sehr dankbar, dass er sieht, die Makula nicht betroffen war. Wir lernen aber auch, dass uns das Thema Augen und Sehen noch sehr lange (immer?) begleiten wird...
Gern beantworte ich deine Fragen, wenn ich kann. Dir und deinem Kind alles Gute!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum