Husten und die Netzhaut

astrokatze, Freitag, 10. Februar 2023, 10:35 (vor 41 Tagen)

Hallo liebe Leute,
ich bin seit ungefähr einer Woche erkältet und muss die ganze Zeit husten, was mir viele Sorgen bereitet, weil ich gehört hab dass Husten sogar eine NHA verursachen kann.
Ich nehme drei verschiedene Hustensirups, bin wie eine Zwiebel angezogen, trinke viel, aber der Husten ist nat√ľrlich trotzdem da. Manchmal hab ich nach dem Husten das Gef√ľhl dass die Augen irgendwie wackeln. Keine Ahnung ob‚Äôs wirklich so ist oder nur von meiner Angst kommt‚Ķ Hab schon meine Haus√§rztin angerufen und gefragt ob ich Codeintropfen verschrieben bekommen kann, sie meinte die sind seit Monaten nicht lieferbar :(
Wei√ü jemand Rat, wie kann man sonst den Husten schnell lindern? Und wie gef√§hrlich ist er tats√§chlich f√ľr die Netzhaut? Mein NH-Loch am linken Auge wurde vor gerade mal 7 Wochen gelasert, und seitdem hab ich voll Panik dass noch irgendwas passieren k√∂nnte‚Ķ


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum