Zusammenhang Netzhautlasern / Schub Altersichtigkeit!?

fth68 @, Montag, 10. Juni 2024, 18:42 (vor 3 Tagen) @ facetto

Hallo,

ich kann Dir leider nichts Erklärendes liefern. Aber in Bezug auf Kurzsichtigkeit und quasi auch Alterssichtigkeit (bei mir aufgrund von Kunstlinsen gegeben, da dadurch ja auch keine Linsenakkomodation mehr möglich ist), habe ich ebenfalls schwer erklärbare Veränderungen gehabt.

Bei mir hat eines der beiden Augen im Laufe von 18 Monaten -2 Dioptrien mehr kurzsichtigkeit aufgebaut. Normalerweise geschieht das ja nur beim Längenwachstum des Auges, was altersbedingt seltsam wäre und außerdem ja auch nur 1 Auge betraf.

Ansonsten sollte mein scharfer Sehbereich wegen der Kunstlinsen und fehlender Akkomodation sehr knapp bemessen sein (15 - 20cm Breite). Aber dieser hat sich √ľber die letzten Jahr deutlich ausgeweitet mit ausreichender Sch√§rfe zum Lesen in einer variablen Breite vo 30 bis 50cm. Physikalisch kann ich das nicht erkl√§ren, d√ľrfte eigentlich nicht sein.

Aus dem Bauch heraus w√ľrde ich vermuten, dass das Gehirn es schafft, die Bilder √° la modernen Smartphones quasi 'nachzusch√§rfen' und so die physikalisch schwache Optik gef√ľhlt ausgleicht.

LG, Thorsten


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum