Augenmigräne

Inky, NRW, Samstag, 29. Juli 2017, 20:35 (vor 22 Tagen) @ TanjaM

Hallo,

Vor meiner ersten NHA hatte ich mehrmals im Monat Augenmigräne und/oder richtige Migräne. Danach viel öfter, wie gesagt mehrmals die Woche oder am Tag. Augenmigräne ist wirklich harmlos. Diese NHAs verursachen viel stress und die ganzen komischen visuellen Reize usw auch. Bei stress verbraucht der Körper noch mehr Magnesium.

Wenn das Magnesium zu hoch dosiert ist, bekommst du dünnen Stuhl. Dann reduzieren. Du kannst auch mit 100-200 anfangen und dann steigern. Und halt mehr entspannen und weniger Lärm und Licht. Das wird schon. Siehe es einfach als Signal dass eine Pause fällig ist.

--
Liebe Grüße
Inky


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum