Krankschreibung - wie lange

Blickpunkt68 @, Bayern, Sonntag, 15. April 2018, 12:28 (vor 6 Tagen) @ volkard

Die stufenweise Wiedereingliederung l├Ąuft ├╝ber die Krankenkasse. Es ist ein Zusammenspiel zwischen Arbeitgeber, Arzt, Krankenkasse und dem Versicherten. Man bekommt weiterhin Krankengeld; klar finanzielle Einbu├čen geben├╝ber dem Gehalt, aber Gesundheit geht vor!
Wie das bei Selbst├Ąndigen ist, wei├č ich nicht, aber frag doch einfach mal deine Krankenkasse.
Falls Du eine Berufsunf├Ąhigkeitsversicherung hast........


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum