glaskörpertrübung plötzlich verstärkt zurück

die HEIKE, Nordhessen, Freitag, 03. Januar 2020, 21:57 (vor 22 Tagen) @ Dirkules

Moin,

ich denke, dass Du die Linsen auf jeden Fall bezahlen musst, da diese ja für Deine Werte kalkuliert und bestellt wurden.


Die Klinik wird Dir da sicher Auskunft geben, ob noch weitere Kosten anfallen. Verschieben geht grundsätzlich (wenn Deine Werte stabil bleiben).


Die Frage ist ja auch, ob die Klinik nun nicht selbst vor der OP erstmal die endgültige Diagnose abwarten möchte, wenn Du den Verlauf erklärst.


Auch wenn es sich nur um eine Vorderkammerlinse handelt, untersuchen die ja nicht umsonst vorher das komplette Auge (einschl. Netzhaut). Die Voruntersuchung ist ja schon umfangreich.


Eigentlich besteht bei der Implantation einer phaken IOL keine Gefahr für die Netzhaut aber ob man das Risiko bei einer evtl. Vorerkrankung eingehen sollte (bei Dir wurde die Netzhaut schon gelasert?), kann ich nicht beurteilen.


Alles Gute für Dich...


LG
die HEIKE


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum