Re: starke Kurzsichtigkeit

Katharina, Dienstag, 11. Januar 2005, 10:15 (vor 4787 Tagen) @ Maria

Hallo Maria!
Ich denke auch Du solltest erst mal keine Panik machen. Wenn Du keinerlei Anzeichen von einer Abl├Âsung hast, dann hast Du sicherlich auch keine. Um sicher zu gehen w├╝rde ich Dir empfeheln, einen Augenarzt oder eine Klinik aufzusuchen und auch eine Untersuchung der Netzhaut zu bestehen. Die Pupillen werden dabei gro├č getropft, und der Augenhintergrund kann genau nach Netzhautproblemen abgeleuchtet werden. Sicher liegst Du mit Deinen Werten der Kurzsichtigkeit in dem Bereich, wo es ├Âfters zu Abl├Âsungen kommen kann, aber es gibt genausoviele Menschen mit - 20 bei denen nie etwas passiert. Ich selber habe harte Kontaktlinsen und eine Brille. Meine Augen kann meine Optikerin mit Linsen super auskorrigieren, aber mit Brille kann ich von der Sehleistung her noch nicht mal Auto fahren. Das liegt zum einen an der starken Kurzsichtigkeit. Es geht Sehleistung verloren auf der Strecke von Auge zu Brille, w├Ąhrend dessen die Linse direkt auf dem Auge sitzt. Als zweites kann es sein, das Du eine Hornhautkr├╝mmumg hast, die neu korrigiert werde m├╝├čte. Das ist nichts schlimmes, aber ├Ąhnlich wie bei Fehlsichtigkeit siehst Du eben nicht richtig, wenn dies nicht bei einer Linse oder Brille beachtet wird.
Also ich w├╝rde sagen, lass Dir gute harte Kontaktlinsen machen. Leider kenne ich bei Dir keinen Optiker *lacht*.
So, ich w├╝nsche Dir alles gute, und melde Dich!
Katharina


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum