Spontane Geburt oder Kaiserschnitt bei NH-Problemen

nickylea @, Hessen, Montag, 09. Oktober 2023, 22:02 (vor 61 Tagen) @ mayo

Hallo,

mir wurde 2001 ein Loch auf der Netzhaut gelasert.
In 2003 kam meine Tochter zur Welt. Ich hatte das in der Klinik angesprochen und da ich kein Attest vom Augenarzt hatte, durfte ich bei der Geburt meiner Tochter nicht mitarbeiten. Bekam eine PDA und meine Tochter wurde mir der Saugglocke geholt.
Bei meiner 2. Tochter in 2006 hatte ich vorgesorgt und die Erlaubnis vom Augenarzt dabei und meine Tochter kam ohne Probleme zur Welt.

Erst in 2021 hatte ich eine Netzhautabl├Âsung.

Ich w├╝rde zusammen mit dem Augenarzt entscheiden.

Viele Gr├╝├če
Nicole


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum