Verzerrt sehen nach PPV

Elfe, Dienstag, 17. Oktober 2023, 13:12 (vor 221 Tagen) @ mojoh

Hallo,
Bei mir ist die Operation zwei Jahre her. Ich sehe mit dem Auge 80%. Aber die Linien sind im Amsler Test wellig. Beim Lesen sehe ich nicht alle Buchstaben korrekt. Wird jedoch durch das andere Auge völlig ausgeglichen.
Die Netzhaut ist nach der Ppv nicht ganz glatt, das ist bei mir die Erklärung.
Grundsätzlich dauert der Prozess lange, aufgefuttert schonen.
Lg Elfe


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum