Re: Befund...Netzhautablösung

KAtharina, Donnerstag, 20. Januar 2005, 11:43 (vor 4874 Tagen) @ Ulla

Hallo...
also wenn es eine Netzhautablösung ist, dann kann auf alle Fälle operiert werden, auch wenn die Ablösung schon länger ersteht und sehr schlimm ist. Ganz ehrlich ist es ja so, das operiert werden muss, um wenigstens das Aufge als solches zu erhalten. Selbst bei Menschen mit 3% Sehleistung wird eine abgehobene Netzhaut noch operiert. Wenn dies nicht geschieht, kommt es zur Erblindung und das Auge "verabschiedet" sich, da es ja nicht mehr ernährt und gebraucht wird.
Wo wohnen Sie> Schnappen Sie Ihren Vater und düsen Sie zur nächsetn Klinik, und lassen Sie sich dort nicht abwimmeln.m, Zu empfeheln sind Köln, Aachen, Leipzig, München, die Unikliniken, oder die Charite`in Berlin.
Aklles Gute
KAtharina


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum